Just Flight 747 mit TFDi TrueGlass und RealLight

Just Flight hört nicht auf mit den Previews: Jetzt zeigen die Entwickler neue Innenshots der 747 Classic mit eingebautem TrueGlass und RealLight von TFDi. Der Jumbo soll bald im Prepar3D4 und Prepar3D5 an den Start gehen – wann? Hoffentlich bald: “Dev working still progressing steadily as we reach the final stages”, schreiben die Entwickler auf Twitter.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Vielleicht liest ja hier jemand mit der das beantworten kann. Was ist eigentlich komplizierter zu entwickeln, eine 747 als Uhrenladen oder ein moderner Glascockpit-Airliner. Sorry für das Off Topic, hat mich jedoch schon immer mal interessiert.

Ich weiß was Du meinst. Kommt trotzdem ein bisschen auf dass Glascockpit an. Doch die modernen digitalen Systeme haben heute viele Ebenen, da wird es dann immer aufwändiger, die zu programmieren. Also, ich würde sagen, ein modernes Glascockpit zu entwickeln ist aufwändiger.

Jetzt haben sie zumindest schon mal das späte FMA für den 3-Kanal Autopiloten umgesetzt. Das MCP selbst in den Screenshots zeigt jedoch nach wie vor nur 2 Paddles. Das passt nicht zusammen.