Ground X Traffic Extreme jetzt auch für US-Airports

Mit dem Add-On Ground X Traffic Europe Extreme hat Dirk Stuck Design die Möglichkeit eröffnet, im FSX den gesamten Verkehr von Support-Fahrzeugen auf europäischen Flughäfen auszutauschen und zu erweitern (wir berichteten). Jetzt wurde mit Ground Traffic USA X Extreme eine Version für alle US-Flughäfen nachgeliefert.

Die Features sind mit der Europa-Ausgabe indentisch, die Fahrzeuge entsprechen jedoch amerikanischen Vorbildern. Zunächst handelt es sich bei diesem Add-On um eine im Preis reduzierte Erweiterung, die eine Installation der Europa-Variante voraussetzt. Laut Homepage von Flight Team Bremerhaven soll ein Standallone-Package folgen. Den Download des Updates und zahlreiche Screenshots gibt es hier auf simMarket.

Comments are closed.