Für Brasilien-Fans: Congonhas

Brasilien-Fans dürfen sich über eine sehr detaillierte Szenerie für den Flughafen Congonhas von Sao Paulo freuen. Dabei handelt es sich um das Werk von Rubens Gonsalves, der im Sommer im Alter von 57 Jahren verstorben ist. Dank seiner Familie und Freunden von Terra Brasilis, konnte die beeindruckende Szenerie dennoch fertig gestellt und als Freeware veröffentlicht werden. Südamerika-Fans sollten unbedingt zugreifen: Der Flughafen wurde sehr plastisch modelliert und mit hochauflösenden Fototexturen ergänzt. Kurzum: Eine echte Perle für den FSX, die obendrein auch noch Freeware ist. Die unten stehenden Bilder öffnen sich übrigens mit Klick auf das Vollbild-Symbol in hoher Auflösung…

[slideshow id=233]

Der Flughafen Congonhas liegt mitten in dicht bebautem Gebiet auf einem Plateau. Die recht kurzen Pisten machen Landungen bei widrigen Wetterverhältnissen zu einem Abenteuer, das sich wohltuend von vielen anderen Destinationen abhebt!

Herunterladen könnt Ihr die Szenerie hier.

5 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

An dieser Stell muss einmal ein großes Lob an die brasilianische Flusigemeinde rund um Terra Brasilis ausgesprochen werden. Ich bin eigentlich kein großer Kenner von Südamerika aber durch die vielen sehr schönen Freeware-Szenerien, und dann auch noch für den FSX, von Terra Brasilis bin ich in Brasilien doch schon ganz schön herumgekommen. Und da ja anscheinend eine Freeware Umsetzung des legendären Santo Dumont Airports aus gleicher Feder im Final ist, freue ich mich schon jetzt auf den sehr anspruchsvollen Flug SBRJ-SBSP-SBRJ mit der GOL 738SFP!

Ja, da kann ich mich anschliessen. Es lohnt sich durchaus, sich mal die Downloads von Terra Brasilis zu genehmigen. Da finden sich auch ein paar wunderschöne VFR-Perlen 🙂 Wirklich ein lohnenswerter Ausflug ins ferne Brasilien!

Ihr solltet Euch mal die Sao Paolo Städteszenerie Screens bei Terra Brasilis anschauen. Ich habe noch nie derart viele handplazierte Hochhäuser in einer FSX Szenerie gesehen. Und Congonhas in der Qualität ist ein Traum.

@ an alle, Oski sowieso :-),

Ihr habt vollkommen recht! Seit ich der Online-Fliegerei verfallen bin, ist Südamerika in mein Blickfeld gerückt. Spätestens! Mein Gott gibt es da was zu erkunden und zu entdecken! Und kaum jemamd weiß, dass dort eine äüßerst lebendige Community in den Lüften unterwegs ist!

Die haben und bauen ihre Embraers, etc. Und die Simmer dort leben das jeden Tag! Wir sehen das nicht, weil wir Europäer blind sind. Man müsste nur mal hinsehen!

Liebe Grüße. Klaus

100% Zustimmung. Und dabei ist Brasilien noch das „langweiligste“ Land in Lateinamerika, wenn man das überhaupt so sagen kann. Congonhas Santos Dumont war schon im FS2004 mit der PMDG 737 einer meiner Hausstrecken. SBVT Vitoria ist aber auch traumhaft (Hab dafür nur für den FSX noch keine Szenerie gefunden), genauso wie Natal, Recife oder natürlich Fernando de Noronha… 😀