Frisch ab Presse: Die perfekte Urlaubslektüre für PC Piloten…

Sergio di Fusco, Gerhard Ringhofer, Urs Wildermuth und Bert Groner befassen sich mit den wichtigsten Themen rund um den Microsoft Flight Simulator X. Was kann der FS X? Was sind seine Schwächen und Stärken? Wie kann das Programm optimiert, verbessert und mit Zusätzen bereichert werden? Und ganz wichtig: Wie kann man bei jedem Start und jeder Landung Spaß an der Flugsimulation haben? Auf diese Fragen gibt das Bordbuch aus dem VST–Verlag auf 248 Seiten Antworten aus der Praxis für die Praxis.

Mehr zum Inhalt unter „weiterlesen“…

 

 

 

 

Auszug aus dem Inhalt:

  • Mit dem FS X richtig abheben: Hoffnungen und Enttäuschungen
  • Fliegen mit Freunden (Multiplayer)
  • Geschichte der Flugsimulation
  • Hardware für die Flugsimulation
  • FS X Tuning mit zahlreichen Tipps
  • Flugpraxis: Langstreckenflug über den Nordpol und ein Sichtflug von Wels nach Stuttgart
  • Gespräche mit Entwicklern und Szenekennern
  • Online-Fliegen: Ein Mutmacher für alle, die sich bisher nicht getraut haben
  • Add Ons richtig installieren
  • Weiterführende Links
  • …und vieles mehr plus CD-ROM mit den beiden Services Packs, Demos, Videos und Tools

So macht der FS X (endlich) richtig Spaß!

Bestellt werden kann das FS Jahrbuch 2010 (ISBN 978-3-940314-01-7) im Buchhandel, bei Aerosoft www.aerosoft.com, flightandfun www.flightandfun.de, Mailsoft www.mailsoft.com, simMarket www.simmarket.com und selbstverständlich auf der Webseite des FS MAGAZINs www.fsmagazin.de.

Comments are closed.