Fliegender Kleiderschrank: Shorts 360

shorts360_fwQuadratisch, praktisch, hässlich! Mit diesen Worten lässt sich die  Shorts 360 am besten beschreiben. Die Maschine ist wirklich nicht gerade eine Schönheit, aber ihren inneren Werten hat die  Shorts seit den frühen 80er Jahren eine wahre Erfolgsgeschichte zu verdanken. Ursprünglich war sie für den Zubringerdienst für Strecken bis zu 250 Kilometern gedacht, doch ihre Geräumigkeit machen sie auch für den Einsatz im reinen Luftfrachtbereich interessant. Nun wurde die Shorts 360 vom Premier Aircraft Design Team umgesetzt – und zwar für den FSX und FS2004.

 

[slideshow id=85 w=591 h=353]

Comments are closed.