Ein heisses Eisen: Die B-1B Lancer von Virtavia

Die australische AddOn-Schmiede „Virtavia„, hauptsächlich bestehend aus Mitgliedern der ehemaligen „AlphaSim“, präsentiert damit ihr zweites Produkt. Die B-1B Lancer wurde ursprünglich als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Strategischen Langstreckenbomber B52 entwickelt. die Umsetzung in FSX umfasst 4 über die Jahre entwickelte Varianten mit 8 verschiedenen Texturen und vollständigem Virtual Cockpit. Verkauft wird sie über den Flight1 Wrapper zum Preis von US$ 39.95. Mehr Bilder und informationen sind hier zu finden.

Comments are closed.