Captain Sim: B737-300 Baukasten draussen.

Nein, kein Aprilscherz. Es gibt wieder einmal eine „unfertige“ Veröffentlichung zum nahezu vollen Preis.

Wer das Experiment als Beta Version an sich durchführen möchte, findet die B737-300 im Shop bei Captain Sim.

Enthalten sein soll:

COCKPIT
• Functional flight deck loaded with advanced systems simulation (FMC/LNAV/VNAV/WXR/EGPWS etc)
• Retrofit EICAS option (coming soon)
• Cockpit states, PAX and payload configuration and management via FMC
• High resolution textures
• 18 aux 2D panels
• Custom views
• GlaCS (glass rain effects)

EXTERIOR AND CABIN
• Model of the Boeing 737-300 with CFM56-3B engines.
• Numerous variants of optional equipment (winglets, antennas, etc)
• Cabin with 3D windows, interior, stewardess and animated pilots
• Hundreds of realistic animations including wing flex
• Custom visual effects including volumetric lighting

MISC FEATURES
• 2-in-1 installer (P3D4/5)
• Realistic flight model
• Authentic TSS sound set
• ACE (Aircraft Configuration Editor)
• Growing number of easily installable free liveries
• Repaint kit
• Navigraph FMC navdata including TP with AIRAC support
• Updater
• Manual
Sim Ops

Auch diese Veröffentlichung dürfte wieder einiges an Diskussionsstoff mit sich bringen, sind doch diese „halbfertigen“ Produkte immer wieder ein umstrittenes Thema.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Sind eigentlich die letzten halbfertigen Flieger von Captain Sim je fertig geworden?

Ich bin noch ein gebranntes Kind vom „Airsimmer“-Airbus (http://www.airsimmer.com/), damals groß beworben, bla bla bla. Das Ding wurde nie weiterentwickelt und war für das abgezockte Geld quasi unbrauchbar.

Es kommen jedenfalls immer wieder neue Muster auf den Markt, die das Geld einbringen. Statt mal die alten Kisten wirklich lauffähig zu machen und vernünftig auszustatten. Das Eye-Candy ist nun wirklich gut bei denen, aber die Systeme?

Eine 737-300/400/500 fehlt sehnlichst, ich hatte da noch auf eine Wiederbelebung seitens Qualitywings gehofft. Aber das hier wird doch wieder nichts Ganzes und nichts Halbes. Von diesem eigenartigen „Support“-Forum ganz zu schweigen.

Die gute alte Wilco Feelthere 733 bis 736 war seinerzeit für den FS2004 und erinnerlich auch noch FSX ne schöne Maschine. Eine vernünftige Nachfolge wäre wirklich toll. Warten wir ab, was noch kommt, nur sicher nicht eine halbfertige Payware Alpha oder Beta

Nie wieder CaptainSim. Nie, nicht mal im sale für 9,99.