Shade jetzt auch im simMarket erhältlich

Kürzlich berichteten wir über die Veröffentlichung von Shade. Dabei handelt es sich um ein kleines Programm, das den Kontrast in der FSX-Farbpalette sättigt und sogar die Anpassung auf ganz andere Farbwelten erlaubt. Shade ist jetzt seit ein paar Tagen auchim simMarket erhältlich. Kostenpunkt: 10,70 €. Unter dem oben stehenden Link haben wir auch ein paar Screenshots veröffentlicht, die eindrücklich zeigen, wie das Programm die Farbwelt des FSX verändert.

13 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Hab´das Tool schon seit eurer letzten Veröffentlichung und fliege seitdem nicht mehr “ohne”. Ein absolutes MUSS für diejenigen, denen die FSX Standardszenerie insbesondere auf längeren Flügen den Nerv gezogen hat, weil diese durch SHADE dunkler und dadurch wesentlich “erträglicher” erscheint. Selbiges gilt natürlich auch für GEX, UTX – und auch die ORBX Szenerien gewinnen enorm an 3-Dimensionalität.

Geht mir ganz genauso, Walter! Aber ich habe ein wenig gebraucht, bis ich die Farben nach meinen Wünschen angepasst habe. 🙂

Vielleicht – Holger – hast du evtl. einen Tipp für mich. Manche Wolken (verwende X-Graphics)schauen ziemlich komisch aus z.B. wie schwarzer Rauch wenn man einen Stapel Autoreifen anzündet.
Ansonsten mach´ ich mich nicht verrückt und lasse jedes mal ein anderes Preset laufen..

Hallo Walter,

versuch mal für den Schatten einen hellgraueren Farbton zu verwenden. Das ist mit ein bißchen Probierei verbunden, aber das Ergebnis kann sich dann sehen lassen (siehe meinen Screenshot für den Artikel; mit Klick auf das Bild öffnet es sich in höherer Auflösung). Viel Erfolg und Grüße
Holger

Tools, die die Welt nicht braucht.

Selten so gelacht.
Das Ding sieht aus wie ein neuer Simulator mit FS Shade.

“Tools, die die Welt nicht braucht.”

Es gibt eben solche Tools, es gibt auch solche Kommentare!

Auch ich bin zufriedener Shadenutzer und möchte nicht mehr ohne!
Gut, dass man sich bislang noch alles kaufen und nutzen darf, was man will … sollte sich das mit dem Bundestrojaner vielleicht bald ändern 😉

Auch ich mach`s nicht mehr ohne! 😀
Und auch ich bin absolut begeistert. Wirklich ein tolles Tool. In Verdung mit REX und ORBX der Oberhammer! Endlich wird der FSX peu à peu realer und sieht nicht mehr so nach Disneyland aus. 😉

Hat das Tool jemand von Euch zusammen dem ENB-Mod laufen? Wenn ich grob verstanden habe was das Tool macht, geht das doch in eine ähnliche Richtung oder? Bitte um Korrektur falls ich da falsch liege? 🙂 Cirnoc

Hatte es eine Zeit lang mit dem ENB-Mod laufen und der Effekt war gigantisch. Nur hab ich den ENB-Mod wieder rausgehauen weil es (das Bild) dadurch – im Gegensatz zu Shade – teils unscharf wurde.

Beim ENB-Mod kann man mittlerweile die Schärfe auch einstellen, google mal danach 🙂

Hallo “Name”, 😉

ahhh – okay, wußte ich auch noch nicht. Sieht allerdings mega-kompliziert aus. Ist dann glaube ich auch total verschieden in Bezug auf PC und GraKa, oder?

Es verändert die Time of Day lighting (Tod lighting) im Simulator und die Farbzusammensetzung. Eine Menge presets sind vorhanden. Gerade morgens und abends und in gebirgigem Gelände wirkt es sehr plastisch.