Neuigkeiten von MK-Studios

Auf Facebook hat MK-Studios über den Stand von Dublin, Keflavik, Helsinki, Fuerteventura und Rom informiert. Aktuell stehen sowohl MSFS als auch PREPAR3D auf der Roadmap. Für MSFS warten die Szeneriedesigner noch auf verbesserte Entwicklungstools. Aber nun im Detail (übersetzt mit deepl.com):

Dublin für MSFS2020
Steht nun kurz vor der Freigabe. Wir gehen davon aus, dass es in den nächsten Wochen veröffentlicht wird.

Keflavik für MSFS2020
Mit dem letzten MSFS-Update sind wir endlich in der Lage, mit dem Exportprozess zu beginnen.

Helsinki für P3D und MSFS2020
Wir stehen kurz davor, die erste Version des gesamten Flughafens bald in P3D zu haben. Dann werden die allgemeinen Tests beginnen. Die MSFS-Version soll folgen.

Fuerteventura V2 für P3D und MSFS2020
Auch dieses Projekt ist derzeit in Arbeit. Wir erneuern die gesamten Gebäude und den Boden von Grund auf, was alle neuen P3D- und MSFS-Funktionen unterstützen wird.

Rom für P3D und MSFS2020
Ähnlich wie in Helsinki stehen wir in den nächsten Wochen vor dem ersten Release

Comments are closed.