Just Flight: Airbus A318 und A319

Ab sofort sind die Just Flight Airbusse A318 und A319 im simMarket erhältlich. Beide Modelle sind Bestandteil der Just Flight F-Lite Produktfamilie, d.h. sie verfügen nicht über die komplexe Systemsimulation, die man von anderen Addons her kennt. À propos Systemsimulation: Es lassen sich Flugpläne einlesen, die MCDU unterstützt die Direct-to-Option und bietet ein Fuel-Planning. Bemalungen gibt es auch separat. Der Preis schwankt, je nach Produkt, zwischen 6,10 € und 19,35 €. Die Modelle sind FSX-kompatibel.

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Warum darf eigentlich jedes Addon den Namen “Airbus” verwenden aber offenbar keines den Namen “Boeing”? Sehen die Europäer das Markenrecht etwa lockerer? 😉

Zu den Fliegern: Auf einigen Systemen bringt die MCDU zwangsläufig einen Crash von FSX. Flieger sind SEHR basic, unterstes Ende der F-Lite Serie. Dafür natürlich auch genau so unkompliziert wie die Stock-Planes :-).

Wie lange muss sich die Simmergemeinde eigentlich noch diese voll abgespreckten Addons gefallen lassen. *Mir nur noch auf die Stirn greife*

Ich würde das modell zB als Basis für mein A320-Homecockpit verwenden. Doch leider ist am 20000 ft nur mehr ein ClimbSpeed von 500 ft/min drin; wie lässt sich das verbessern?

Christoph

Ich würde das Modell zB als Basis für mein A320 (auch A318-321-fähig) -Homecockpit verwenden. Doch leider ist ab 20000 ft nur mehr ein ClimbSpeed von 500 ft/min drin; wie lässt sich das verbessern?

Christoph

@ Whiggy: Diese “voll abgespreckten Addons” muss sich die Simmergemeinde so lange gefallen lassen, wie sie sich 3305 Seiten Handbuch für eine 737NG gefallen lassen muss!