Generalprobe am Golf von Hammamet: Enfidha Airport!

Im Jahre 2010 fertiggestellt, durfte der Flughafen Enfidha (DTNZ), der zwischen den tunesischen Städten Tunis und Monastir liegt, anfang 2011 seine Kapazitäten unter Beweis stellen. Damals wurde der Airport nämlich von vielen Fluggesellschaften dazu genutzt, verschreckte Touristen aus Tunesien auszufliegen, da der benachbarte Flughafen Monastir (DTMB) aufgrund der teils gewaltsamen Massenproteste der tunesischen Bevölkerung gegen ihr eigenes Staatsoberhaupt geschlossen worden war. Somit hat Enfidha genau das geleistet, wofür er eigentlich gebaut worden ist: Den Flughafen von Monastir zu entlasten.
Wer diesen brandneuen Airport mit “Generalprobe” auch mal im FS2004 anfliegen möchte, wird dafür etwa auf Jürgen Seidels neue Szenerielösung zurückgreifen müssen, denn standardmäßig ist der Airport (logisch!) noch nicht in Microsofts Flugsimulatoren enthalten. Eine FSX-Ausgabe soll übrigens noch folgen. Mehr dazu auf Aviation-Design.de.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Super Freeware…einfach klasse was von Aviation-Design immer wieder veröffentlicht wird! Vielen Dank!

Toller Airport, kann ihn ohne Probleme Anfliegen.
Aber Abfliegen nach einem Neustart des Flusi vom Platz geht bei
mir nicht: FS9 crasht mit “msvc70.dll”.
Nach Deaktivierung des Platzes ist der Fehler weg.
Vielleicht hat we ne Löung, wo auch immer?

Seit gestern ist die FSX Version erhältlich