FS Magazin 2/2011 ab heute erhältlich!

Ab heute ist es wieder soweit: Mit der Ausgabe 2/2011 schafft auch das FS Magazin vollends den Sprung in das neue Jahr. Die Fachzeitschrift für Flugsimulation ist mit dem heutigen Tag zum Preis von € 5,- je Ausgabe im Zeitschriftenhandel an Bahn- und Flughäfen von Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich – zusätzliche Bezugsmöglichkeiten bestehen mit einem Abonnement über www.fsmagazin.de sowie dem weltweiten Erwerb in elektronischer Form über den simMarket und Pressekatalog.

Auch diesmal sind wieder die exklusiven simFlight-Seiten mit von der Partie: Ingo Voigt verschlägt es  in einer weiteren Folge der “schönen Anflüge” in den hohen Norden und Holger Kistermann berichtet über schnelle Nummern, simulierte Arbeitsplätze und die ultimative Frage, die wir uns wahrscheinlich alle schon gestellt haben: Wo bleibt eigentlich Düsseldorf?

Aber da ist noch viel mehr in der neuesten Ausgabe des FS Magazins zu lesen – was hilft da? Richtig:

Das FS MAGAZIN 2/2011 kommt und das ist diesmal “drinnen” – ein Auszug:

Kurzmeldungen
– Termine, FS 2004, FS X und X-Plane

Szenerien
– Flughafen mit Messe: German Airports 1 Stuttgart
– Viel los im Moos: Bern-Belp X
– Back to the Roots: Fly Tampa rebooted
– “Mit Aktualitätsgarantie: Zürich X Live”

Flugzeuge:
– Verrückter Hund mit guter Optik: F-Lite MD-81/82 Jetliner
– Historisches Dickblech: 707 Captain
– Formationsflug über der Axalp: Patrouille Suisse X-tension
– Orbx geht in die Luft: Lancair IV-P
– Da “vehlt” doch was: Bonanza V35B

Szene:
– Hochsaison für PC-Piloten: FS-Wochenenden in NL und CH

Hardware:
– Kampf der HOTAS-Herausforderer: Logitech G940 und Saitek X65F

X-Plane:
– Pfadfinder für den X-Plane: X-FMC

Selbstverständlich gibt es noch eine ganz Menge mehr zu lesen: Viel Spaß!

Und ganz wichtig: Das Jubiläums-Gewinnspiel aus der Ausgabe 1/2011 wurde bis 15. Februar 2011 verlängert. Also “ran an die Preise” – es lohnt sich!

Comments are closed.