Frankreich in der Business Class

Schon mal Business Klasse geflogen? Das ist schon etwas Besonderes, und so haben die Mannen von SceneryBox auch ihr neues Produkt für den FSX getauft: France X – Business Class. Das klingt vielversprechend und der Preis entspricht auch einer gehobenen Kategorie.

Was wird dafür geboten? Die Abdeckung von Frankreich in fotorealistischer Darstellung mit einem Volumen von 10GB bei 4,75m/Pixel. Mit dabei sind auch 432 angepasste Flughäfen mit Dokumention und die SceneryBox-Technologie für frische Farben und sanfte Übergänge der Szenerien. Nicht dabei sind Nachttexturen (sollen nachgeliefert werden), und die Szenerie ist optimiert für Flüge über 5.000 Fuß. Auf der gut gestalteten Homepage von SceneryBox gibt es Vergleichsbilder und ein Video zu sehen.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Zu dem Produkt würde mich ein objektives Review wirklich brennend interessieren. Vor allem mit Screenshots die nicht aus dem „Marketing“ kommen. Die Kompatibilität zu FranceVFR-Produkten dürfte zudem auch nicht uninteressant sein.