France VFR: gleich 5 Destinationen für den MSFS

France VFR bringen 5 Airports gleichzeitig auf den Markt. Unter dem Titel “Airport France collection” sollen am Ende die 30 bekanntesten/meistfrequentiertesten Flughäfen Frankreichs umgesetzt sein. Es startet mit dem südwestlich gelegenen Bordeaux Merignac LFBD, in der nordwestlichsten Ecke mit Brest-Bretagne LFRB, dem südlichen Montpellier LFMT, dem im Westen gelegenen Strasbourg LFST, und schließlich mittendrin mit Clermont-Ferrand LFLC. Damit hat man grob schon mal jede Ecke Frankreichs fürs Erste abgedeckt.

Das ganze gibt es gebündelt als “France VFR Airport Pack #1” für knapp 30€.

Da kann man für den deutschsprachigen Raum durchaus neidisch werden. Dass hier keiner mehr attraktive Szeneriebündel erstellt … ?

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Da kann man für den deutschsprachigen Raum durchaus neidisch werden. Dass hier keiner mehr attraktive Szeneriebündel erstellt … ? Woran mag das wohl liegen? Mal bei Aerosoft nachfragen. Wenn Dieckmann gleich wieder seinen Kettenhund Kok loslässt, wenn sich eine Softwareschmiede wagt, an Airports in der Region ED zu gehen, wie bei EDDF Flightbeam geschehen. …

Was war denn mit Flightbeam?

Also im Grunde gibt es ja das nordfriesische Inseln Bundle von Aerosoft für den MSFS.

Sobald mehrere Airports einzeln erschienen sind, wird es ja vielleicht nochmal deutsche Bundles geben.

Interessant bei France VFR ist hier, dass es das Bundle ja schon eine Weile gibt, die einzelnen Airports aber erst jetzt erschienen sind.

Qualität ist aber soweit ich das gehört habe nur so im Mittelfeld.

Wenn Aerosoft jemals ein deutsches Airport-Bundle auf dem Qualtitätslevel von France VFR abliefern würde, würden sie hier im Kommentarbereich in der Luft zerissen werden.
Just sayin’…

Ich kann mir auch vorstellen, dass es Zurückhaltung im deutschsprachigen Raum gibt, weil das entsprechende World Update noch aussteht. Da wird es für vorher erscheinende Addons wieder hohen Anpassungsbedarf geben bzw. sogar redundante Szenerien. Asobo fasst ja für die World Updates auch viele größere Flughäfen und Landmarks selbst an.

Na ja, der deutschsprachige Raum ist aber schon ziemlich gut im MSFS abgedeckt, zumindest, was die größeren Flughäfen angeht: Hamburg, Berlin, Hannover, Düsseldorf, Köln/Bonn, Stuttgart, München… Von Österreich mal ganz zu schweigen, das mittlerweile fast eine Komplettabdeckung seiner größeren Flughäfen hat (Wien, Salzburg, Innsbruck, Linz, Graz, nur noch Klagenfurt fehlt, für das es aber auch eine sehr gute Freeware-Version gibt).

Und warum auch nicht? Dass es ein World Update für den deutschsprachigen Raum geben könnte, ist bislang eher eine Spekulation der Community als eine bestätigte Sache. Und die “Premium-Default”-Flughäfen im MSFS konnten bislang beim Detailgrad meistens nicht mit Payware-Ausführungen mithalten. Insofern müssen deren Entwickler ein World Update für den deutschsprachigen Raum sicher nicht fürchten.

Sehr unterstützenswertes Set.
Ein deutsches Set mit fünf Regionalflughäfen (z.B. Frankfurt/Hahn, Karlsruhe/Baden, Münster-Osnabrück, Kassel Calden, Kiel Holtenau) würde ich sicher auch kaufen.