FlyTampa bringt Tampa (KTPA) als Version 2!

Vor über 8 Jahren war dieser Flughafen die Erstumsetzung eines gewissen Martin Brunken: Der Tampa International Airport (KTPA), verkauft unter dem Produktnamen “Fly Tampa”. Viele Jahre später nun hat sich der in den Vereinigten Staaten wohnhafte Designer entschlossen, dem Flughafen seiner Heimatstadt neu aufzulegen – für den FS2004 und den FSX bis DirectX9. Eingebettet in eine hochaufgelöste Photoszenerie mit handplatzierten Autogenobjekten bietet der Flughafen neben bekannten Features wie etwa der Unterstützung von AES ab der kommenden Version 2.09 den FSX-Nutzern zusätzlich eine dreidimensionale Rollwegbrücke, animierte Autos und Einschienenbahnen sowie dreidimensionale Grasbüschel. Alle Kunden der Vorgängerversion, die das Add-On innerhalb der letzten zwei Jahre erstanden haben, erhalten die Version 2 übrigens völlig kostenlos (siehe dazu den untenstehenden Link). FlyTampa-typisch kommt die Ankündigung recht spät, denn die Veröffentlichung des Werks soll noch an diesem Wochenende erfolgen – ein Verkauf über den simMarket mit eingeschlossen. Wer weitere Informationen und Bilder sucht, wird hier fündig.

Nachtrag: Die Szenerie wurde jetzt veröffentlicht: Klick!

Comments are closed.