FlightSim Commander Update auf v9.2

Präzise Flugplanung, auch mit den jeweils aktuellen AIRACS von Navigraph, die Verfolgung des Fluges auf der Karte oder mit Google Earth, die Anbindung an die Online-Netzwerke, oder das Betrachten wichtiger Flugdaten im GPS-Fenster – das sind nur einige der Features, die den FSC auszeichnen. Dieser Tage wurde er mit der Hebung auf die Version 9.2 neuerlich verbessert.

Neu aufgestellt wurde der DataBase Manager, der jetzt mit Prepar3D kompatibel ist, Flugpläne können nun auch mit Flughäfen als Wegpunkte erstellt und (zusätzlich) für Add-On Flieger von Quality Wings abgespeichert werden. Dazu kommen noch mehr Möglichkeiten in der Farbegestaltung und die Behebung kleinerer Fehler. Das Update-File findet sich u.a. hier beim Hersteller oder in der Bestellhistorie beim Händler. Übrigens: wer den FSC noch nicht nutzt, kann ihn jederzeit in einer Trial-Version testen, die man sich im simMarket kostenlos holen kann.

Comments are closed.