Der ewige Gabentisch: INIBUILDS ABU DHABI YAS ISLAND MSFS FREE

Der MSFS ist ja für Nutzer die sprichwörtliche ‘Eierlegendevollmilchsau’, es vergeht keine Woche ohne ein Update des ewigen Gabentisches, diesmal kommt die Freeware von INIBUILDS.

INIBUILDS hat eine neue, aufregende Erweiterung für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, die die Spieler direkt in das Herz von Abu Dhabi’s Yas Island führt – und das vollkommen kostenlos!

Die neue Szenerie-Erweiterung bringt die futuristische Skyline und die weltbekannten Attraktionen der Insel direkt in die virtuelle Welt des Flugsimulators. Yas Island ist bekannt für ihre modernen Bauten und luxuriösen Freizeitangebote, sowie für den Adrenalinschub, den Orte wie die Formel-1-Rennstrecke Yas Marina Circuit oder der Themenpark Ferrari World Abu Dhabi bieten.

INIBUILDS hat sich um jedes Detail gekümmert, um eine möglichst authentische Erfahrung zu schaffen. Spieler können nun über nachgebildete Sehenswürdigkeiten wie den Wasserpark Yas Waterworld, Warner Bros World und sogar SeaWorld fliegen. Zusätzlich ist das Etihad Arena und Yas Mall sowie der komplette Yas Marina Circuit detailliert modelliert worden, inklusive der W Abu Dhabi, Shams Tower und der verschiedenen Tribünen.

Die Erweiterung ist seit dem 7. Februar 2024 verfügbar und beansprucht 450,88 MB Speicherplatz. Die Version 1.0.0 mit der Produkt-ID 18739 kann über die simMarket-App nach dem Kauf heruntergeladen werden. Voraussetzung für die Verwendung der Erweiterung ist die Microsoft Flight Simulator Version 1.35.21.0 oder höher.

Die kostenlose Bereitstellung dieser Erweiterung ist eine hervorragende Gelegenheit für Flugsimulator-Fans, ihre Sammlung zu erweitern und die Pracht von Abu Dhabi’s Yas Island virtuell zu erkunden. Weitere Informationen und der Downloadlink sind direkt auf der simMarket-Website unter https://secure.simmarket.com/inibuilds-inibuilds-abu-dhabi-yas-island-msfs-free.phtml verfügbar.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Stefan
Stefan
23 Tage zuvor

Ich freue mich darüber, dass der Developer diese Ecke der Welt ins Visier genommen hat und auch immer wieder gratis zur Verfügung stellt. Dies ist in Anbetracht des enormen Aufwands nicht ganz selbstverständlich, aber auch nicht ganz uneigennützig – AUH ist bereits angekündigt und wird, wie DXB, Payware. Trotzdem eine sehr schöne Geste, wofür ich auch dankbar bin. Soviel gratis in einer derart guten Qualität gab es für keinen bisherigen Simulator (mal abgesehen von der großen Freeware Community zu Zeiten von FS98 bis FS9).