Sim Update 15 für Microsoft Flight Simulator verzögert sich wegen Xbox-Problemen

Microsoft hat bekannt gegeben, dass das kommende Sim Update 15 für Microsoft Flight Simulator nicht wie geplant am 7. Mai 2024 veröffentlicht wird. Stattdessen muss der Release verschoben werden, da neue Probleme in der letzten Betaversion entdeckt wurden.

Konkret traten bei der Betaversion 1.37.15.0 zwei Hauptprobleme auf: Zum einen ein “WASM missing content”-Fehler auf dem PC, zum anderen Ruckler und Abstürze auf der Xbox-Konsole.

Das Entwicklerteam hat zwar bereits eine neue Betaversion 1.37.17.0 veröffentlicht, die den WASM-Fehler behebt. Allerdings konnte das Stuttering-Problem auf der Xbox bislang noch nicht vollständig gelöst werden.

Microsoft erklärt, dass der Fehler mit einem kürzlichen GDK-Update (Game Development Kit) der Xbox zusammenhängt. Als Übergangslösung empfehlen die Entwickler, den “Rolling Cache”-Modus in den Spieleinstellungen zu aktivieren. Dies soll die Wahrscheinlichkeit von Rucklern zwar reduzieren, sei aber keine endgültige Behebung des Problems.

Das Entwicklerteam arbeitet weiter mit Hochdruck an einer Lösung für das Xbox-Stuttering und verspricht, diese voraussichtlich in der nächsten Woche in einem weiteren Update zu veröffentlichen. Bis dahin müssen Sim Update 15 und die damit verbundenen Verbesserungen leider auf sich warten lassen.

Microsoft entschuldigt sich bei den Spielern für die Verzögerung und bedankt sich für das Feedback und die Hilfe bei der Reproduktion der Probleme durch die Betatester. Nur so könne man die Fehler schnell identifizieren und beheben.

Mein Kommentar: Mein erster Gedanke als ich das las war: wegen der Xbox geht es bei uns PC User nun auch nicht weiter! Und wieder dürfen die Beta-Tester, also all die, die da mitmachen, Stunden ihrer Zeit opfern, um für die Entwickler herauszufinden, woran es liegt. Was diese Community alles leistet, ist unglaublich…. und eine der 10 reichsten Firmen der Welt freut sich! 😎

8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Bodo
Bodo
2 Monate zuvor

Früher gab es diesen Xbox-Mist nicht. Dann muss man eben getrennte Releases machen. Ich sehe nicht ein, warum die PC-User deswegen ewig warten sollen. MS bzw. ASOBO macht sich doch lächerlich.

Für mich is der MSFS billige Garagensoftware und mit dem nächsten MSFS 2024 wird es nicht besser.

conaly
conaly
Beantworten  Bodo
2 Monate zuvor

Tja Bodo, du bist mal wieder ein prima Beispiel für jemanden, dessen Gedankenwelt irgendwo zwischen Wand und Tapete pendelt. Ich sag dir mal, wie es früher war: Da kam ein Sim raus, der falls wir Glück hatten ein oder zwei Patches erhalten hat und anschließend der Support komplette Support eingestellt und zwei drei Jahre später durfte man für den nächsten Sim blechen.

Dieser “Xbox-Mist” ist nämlich nach wie vor das, was die Weiterentwicklung des Sims mitfinanziert. Das kannst du natürlich gerne ausblenden, aber dann ist deine Aussage an Lächerlichkeit einfach kaum zu überbieten. Ich weiß nicht, wo deine Erwartungshaltung liegt, aber scheinbar war dir die Zeit, in der du alle zwei Jahre einen Vollpreis für den Nachfolger hinlegen musst lieber. Auch völlig in Ordnung, dir steht es frei jeden Sim zu nutzen, der für dich keine Garagensoftware ist. Aber halt dich doch einfach mit solch dämlichen und engstirnigen Aussagen zurück, du machst dich nur selbst vor der gesamten Community lächerlich.

bodo_der_depp
Bodo
Bodo
Beantworten  conaly
2 Monate zuvor

Ja Conaly du bist hier der absolute Überflieger und weißt alles besser und meinst daher andere Leute belehren und dabei sogar persönlich bzw. beleidigend werden zu müssen.
Traurig, das du zu den Leuten gehörst, die keine anderen Meinungen akzeptieren können und ggf, diese auch mal unkommentiert stehen lassen. Wir dich zählt nur deine Meinung und wenn andere diese nicht teilen, dann belehren, Scheint jetzt der voke Zeitgeist in Deutschland zu sein.

Ich kann allerdings auf deine Belehrungen verzichten, Komisch, dass du dich stets persönlich angegriffen fühlst, wenn jemand den MSFS kritisiert und dann sofort anfängst zu relativieren. So würde ich nur reagieren, wenn ich diesen Mist selber produzieren würde, den ASOBO hier auftischt.

Und ja, der MSFS ist so toll, dass ich seit seiner Veröffentlichung immer noch den P3D weiter nutzen muss, der in Stabilität nicht zu toppen ist und die Flugzeuge bietet, die ich beim MSFS bis heute vermisse..

conaly
conaly
Beantworten  Bodo
2 Monate zuvor

Ich hab ne niedrige Toleranzschwelle für Bullshit und du hast genau diesen von dir gegeben.

Ich hab mit MS/Asobo nichts am Hut, außer dass ich den MSFS nutze. Ich hab allerdings ein Problem, wenn solch unreflektierten Aussagen von Leuten öffentlich gepostet werden. Da muss man zwangsläufig mit Feedback rechnen. Dieses “mal unkommentiert stehen lassen” ist halt einfach der völlig falsche Ansatz, wenn man sich öffentlich äußert. Du äußerst dich öffentlich, ich äußere mich öffentlich. Dass gerade du also mir vorwirfst, dass ich keine anderen Meinungen akzeptiere, fällt mit deinen weiteren Aussagen einfach komplett auf dich zurück. Und wenn ich Bullshit lese, egal ob als Aussage oder als Meinung, den werde ich außereinandernehmen wenn nötig. Deine Zeitgeist-Geschichten ignoriere ich an der Stelle einfach mal.

Weiß auch nicht wie du drauf kommst, dass ich mich persönlich angegriffen fühle. Ich hab kein Problem mit Kritik an MS oder Asobo, die leiste ich übrigens selbst oft genug. Aber dann mit Substanz und nicht mit Scheißhausparolen.

Ich wünsche dir trotzdem weiterhin viel Vergnügen mit P3D. Hab den übrigens selbst ebenfalls noch installiert. Genutzt wird der allerdings seit über einem Jahr nur noch für Tests und nicht fürs aktive Simmen. Macht den Sim aber nicht schlechter und ich begrüße nach wie vor jedes Update und jede neue Version, auch wenn ich diese nicht mehr nutze. Gleiche gilt für X-Plane übrigens.

Daniel Schufen
Daniel Schufen
2 Monate zuvor

Langsam werd ich echt sickig… Ja ist richtig mit Fehlern relasen geht auch nicht… Aber schon wieder haut und asobo das um 2 nach 12 um die ohren…. Und wieder keine chance auf die BS Dukes😵‍💫🙁

conaly
conaly
Beantworten  Daniel Schufen
2 Monate zuvor

Man kann die mangelhafte Kommunikation kritisieren, da stimme ich voll zu. Da hat sich MS/Asobo definitiv nicht mit Ruhm bekleckert. Eine saubere Aussage wie “Wir brauchen noch länger” und nicht ständig Release-Daten, die dann doch nicht eingehalten werden können, wäre vermutlich sinnvoller gewesen. Aber wie du sagtest, ein fehlerbehafteter Release geht einfach gar nicht, das darf nicht passieren. Besonders weil das SU15 das letzte SimUpdate dieses Jahr für den MSFS wird, anschließend werden wieder mehr Ressourcen auf den MSFS24 gelegt, der MSFS bekommt nur noch seine WorldUpdates und ähnliches. Das nächste große SimUpdate soll dann erst 2025 kommen.

Last edited 2 Monate zuvor by conaly
Thomas Ponath
Thomas Ponath
2 Monate zuvor

looking forward

Thomas EDDF
Thomas EDDF
2 Monate zuvor

Wir brauchen die Konsolen Spieler, schaut euch P3D an so gut wie garnix mehr gibts da an neuen Addons…. Die Arcade Spieler kaufen wohl mehr als die PC User. und das treibt die Entwickler voran ständig neues anzubieten. Es fliegt nicht jeder nach SID and STARS Regeln das müssen wir akzeptieren. Der Flying Zirkus gehört heutzutage mit dazu es ist nicht mehr so wie zu FS9, FSX oder P3D Zeiten….. und die Asobo Leute machen viel denkt nur an all die kostenlosen Updates Planes, Scenery’s Worldupdates. Ich bin trotzallem zufrieden und wenn der 2024 kommt wollen wir hoffen das der 2020 dann läuft da keine neuen Updates mehr kommen.

Last edited 2 Monate zuvor by Thomas EDDF