Orbx: Fall City Airport und Central Rocky Mountains!

Fans der australischen Szenerieschmiede Orbx können sich auf einen besonderen Leckerbissen, den Flugplatz von Fall City (1WA6) östlich von Seattle im US-Budesstaat Washington, gefasst machen. Das kleine Flugfeld ist ein Technologieträger für zwei neue Designtechniken, bei denen extrem dichtes 3D-Gras und Bäume mit fallenden Blättern zum Einsatz kommen sollen – ohne die Ablaufgeschwindigkeit maßgeblich in die Knie zu zwingen. Mit 7-cm-pro-Pixel-Texturen, PeopleFlow und mehr kann der Platz inklusive 15% Vorbestellerrabatt im FlightSim Store für AU$ 28.- (~ € 20,69) geordert werden.

Aber auch mit der FTX: NA Gold USA Central Rocky Mountains geht es voran. Neue Bilder davon können nach vormaliger Anmeldung im Orbx-Forum bestaunt werden.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Boah!
~20 Euronen für einen unwichtigen Platz.
Es ist noch gar nicht lange her, da waren hunderte von Simmer
sehr erbost, weil die German Airports auf einmal nicht mehr im Bundle angeboten wurde, sondern nur mehr als Einzelszenerie.
Auch wenns ne tolle Qualität ist, welche die Jungs und Mädels da abliefern.
Ein 20er (mit abgezogenen 15%) ist schon heftig. Aber solange das bezahlt wird….

Ich zahle leiber 20E für einen wunderschön gemacht ‚unwichtigen‘ Platz mit super texturen, REALISTISCHEN Farben, Schatten etc als den selben Betrag für ein mittelm´ßigen Großflugplatz.

3D-Gras und Bäume mit fallenden Blättern?

Wann bekomme ich endlich meine Marienkäfer:-)? Wer braucht schon eine „solide“ framefreundliche Darstellung des Airports mit passender Umgebung:-)