Freeware: Jens B. Kristensen entwickelt FSX-nativ!

Jens B. Kristensen, der in geradezu unermüdlicher Abfolge Freeware-Flugzeuge mit Vorbildern aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts produziert, hat nun erstmalig native FSX-Modelle seiner neuesten zwei Maschinen präsentiert. Seine vorangegangenen Entwicklungen mit dem „FSX-Stempel“ waren modifizierte FS2004-Modelle, die an den typischen Mängeln eines solchen Modells im FSX krankten, wie z.B. die fehlende DirectX-10-Kompatibilität. Nun kann man jedoch seine Vickers Viscount (siehe Bild) und Short Empire auch in einer FSX-nativen Version genießen, natürlich wie immer parallel zu einer FS2004-Version. Beide Flugzeuge sind, wie auch alle anderen Add-Ons von Jens, über die File Library von Avsim.com (getrennt in FS2004– und FSX-Versionen) kostenlos erhältlich.

Comments are closed.