AES Version 1.96 ist da!

Oliver Pabst hat wieder ein paar Flughäfen zu neuer Attraktivität verholfen. Am heißesten wurde natürlich die AES-Unterstützung für den neuen Mega Airport Frankfurt erwartet. Hier kann nun zusammen mit dem A380 auch ein dritter Jetway aktiviert werden. 12 weitere Airports kommen in den Genuss von AES, darunter auch die bislang unveröffentlichten Szenerien von Leipzig-Halle (German Airports) und KaiTak (FlyTampa). Den Download sowie die benötigten Credits gibt es unter diesem Link.

Comments are closed.