Wenn man im Homecockpit schon fast alles hat…

…aber die Oxygen Mask noch fehlt, dann kann man diese für rund 510 EUR im simMarket nun erstehen. Der Clou: die Maske ist mit einem Mikrofon ausgestattet und kann so mit der Soundkarte verbunden werden (3,5 mm Stecker). Sauerstoff transportiert die Replik leider nicht, aber für manchen Homecockpitbauer sicher ein must-have…

ACC AIR.CRAFT.CONTROLS ist bei den A320 Homecockpit Bauern für professionelle Nachbauten von Steuerflächen ein Begriff…

Don`t use in real aircraft!

5 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

CO2 Narkose lässt Grüßen…

PS, das Teil scheint ja eindeutig aus dem Drucker zukommen. Baue ich für 5€ mit meinem i3 Mega …

Dann zahle ich Dir 10 EUR und Du druckst mir zwei? 😉

Ok erwischt, hier mal eine einigermaßen seriöse Kalkulation:

Mikro injl. PTT und Kabel 10 €

Gesichtsmaske ca. 20 €

2 Meter Gummieband ca. 5 €

Blechhülsen = geschenkt

50 – 100 Gramm Filament = 0.90 – 1.80 €

Druckkosten unter 5 €

CAD Erstelle ca. 4 Std. =80 €
__________________________
inkl. Rabatt = 100€ + 19%

Übrigens, so sieht das Teil in echt aus, und gegen die CO2 Narkose baue ich für 500€ zusätzlich noch ein echtes O2 Demandventil ein…