PMDG 777: Trailer und weitere Previews

PMDG veröffentlicht neue Bilder und Information zur kommenden 777 so schnell, dass ich gar nicht mehr mit dem Schreiben neuer Artikel hinterher komme 😉 Darum soll hier einmal kurz alles zusammengefasst werden, was alles an Information in den letzten Tagen hinzu gekommen ist.

Der finale Trailer

Gestern wurde der Trailer fĂŒr die Triple Seven auf YouTube veröffentlicht:

Als Releasedatum wird hier der 25.06.2024 genannt. Wie wir jedoch bereits wissen, kann es sich im Notfall bis zum 30.6. hinziehen (siehe hier).

2x 777 Showcase von Mathijs Kok

Am 18.06.2024 teilt Mathijs Kok im PMDG Forum einen ersten sogenannten Showcase. Dieser befasst sich mit dem Fahrwerk, Reifen, Bremsen und den hydraulischen Systemen, welche dahinter stecken. Es werden dabei sehr detaillierte Features genannt, die in PMDGs 777 inkludiert sind. All diese aufzuzĂ€hlen wĂŒrde hier aber den Rahmen sprengen. Genau nachlesen könnt ihr den Forumspost daher hier. Dazu wurden noch zahlreiche Bilder geteilt:

Hierbei ist der hohe Detailgrad der Reifen zu beachten. Besonders auffallend ist die Umsetzung des “mitlenkenden” Fahrwerks, die glĂŒhenden Bremsen und die Reifenabnutzung.

Und noch ein weiterer Showcase…

Nur ein Tag nach dem ersten Showcase folgt ein zweiter. Diesmal steht das Universal Flight Tablet im Fokus, welches schon aus der PMDG 737 bekannt ist. Jedoch kommt nun bei der 777 einiges an Features und Neuerungen dazu. So lÀsst sich das EFB an 4 (!) Positionen platzieren. Diese werden auf folgendem Bild sichtbar:

Dazu gibt es weitere Verbesserungen am UFT. Kurz zusammengefasst handelt es sich dabei um diese:

  • neue Standard-Karte mit waypoints und vertical profile (auch fĂŒr nicht-Navigraph user)
  • neue ground connections page
  • eigene Bodenfahrzeuge
  • TĂŒren können armed und disarmed werden
  • automated ground ops: eigenstĂ€ndiges AusfĂŒhren der Bodenabfertigung mit Progressanzeige
  • neue maintenance page

Was alles noch kommt…

Da der Release nun immer nĂ€her rĂŒckt, wird höchstwahrscheinlich ein weiterer Showcase des Flugzeugs folgen. Dazu soll das Manual (nun offiziell) am Samstag online gehen.

Wir dĂŒrfen also gespannt bleiben!