Zeit für den Erstflug!

AerosoftCRJAerosoft und ihr CRJ. Das scheint eine endlose Geschichte zu sein… oder? Zumindest vermeldet das Team auf der offiziellen Facebookseite “Nach langem Warten auf die CRJ 700/900, ist es bald Zeit für den Jungfernflug!” Ein strahlendes Licht am Ende des Tunnels? Zunächst soll man jedenfalls fleißig vorbestellen und sich damit einen Rabatt von 10% sichern. Kunden, die den kanadischen Zweistrahler bereits vorbestellt haben erhalten sogar 15% Rabatt! Es herrscht also gute Laune im Hause Aerosoft. Doch nicht nur aufgrund des anstehenden Erstflugs ist man in Feierstimmung: Das Unternehmen wird in diesen Tagen 25 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch Aerosoft!

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Eine ziemliche Zeitungs-Ente. Zumindest sagt der Entwickler Hans Hartmann im Forum das folgende:
“Geschrieben gestern [6.8.2016] um 22:28 · Beitrag Melden

Guys, I don’t want to ruin your day, but the CRJ release is NOT imminent. We’re still busy testing and fixing things and we don’t have a release candidate yet. I hope it won’t be much longer but I still can’t give you an estimate because finding and fixing bugs always takes exactly as much time as it takes and not a second less.”

Warum dann so einen Post absetzt ist mir schleierhaft. Spricht IMO nicht gerade für die PR-Abteilung von AS.

Das Ding ist tot, genau so wie das Fokker VC. Alle paar Jahre nen neues Bild, nicht mehr. Für jedenfalls hat sich das Projekt erledigt.
Vermutlich fehlt ihnen einfach das könne, die CRJ abzuschließen, das Ding ist jetzt seit 8 Jahren angekündigt. In der Zeit ist eine Beziehung zerbrochen und ich seit dem schon Jahre verheiratet …….lächerlich!

Wenn man sich die CRJ Historie mal genau anschaut gab es das schon ein paar Mal. Also jeder sollte sich wirklich erst freuen wenn man das Ding tatsächlich herunterladen kann. Alles andere ist heiße Luft. Ich weiß nur nicht genau was Aerosoft mit der Taktik bewirken will. Nach dem Countdown-Disaster vor einem Jahr (!!!!) sollten sie eigentlich so zurückhaltend wie nur irgendmöglich sein. Alles andere ist nur peinlich. Wenn das Ding dann raus ist, freue ich mich auch und kaufe es auch. Die Kommunikation lässt aber viele Wünsche offen. Vielleicht ein Beispiel an AirDailyX nehmen. Dort wird über den CRJ nicht mehr berichtet, was ich für richtig halte. Dasselbe gilt aber auch für FSL…

Ach das Ding gibt es noch? Wow erst 6 Jahre nach dem vollmundigem ankündigen dass es bald verfügbar ist. Aber jetzt darf ich endlich dafür bezahlen und bekomm noch Rabatt.
Juhu! Mal ehrlich Aerosoft…. Geld gibt es gegen Ware. Nach euren drei Airbus – Versuchen auch erst wenn ich hier die Testberichte und Meinungen der Erstkäufer gelesen hab. Erst dann enscheidet sich für mich ob ich bereit bin auch 40 € für dieses AddOn auszugeben. Ich bekomme mein Geld nämlich nur für die Arbeit die ich geleistet habe und nicht für die Arbeit die ich in den nächsten Jahren vielleicht leisten werde.
Aber ich freu mich natürlich jetzt schon auf den Oktober 2016 wenn ich hier die ersten Testberichte lesen werde. …. oder auch nicht.

Ach das Ding gibt es noch? Wow erst 6 Jahre nach dem vollmundigem ankündigen dass es bald verfügbar ist. Aber jetzt darf ich endlich dafür bezahlen und bekomm noch Rabatt.
Juhu! Mal ehrlich Aerosoft…. Geld gibt es gegen Ware. Nach euren drei Airbus – Versuchen auch erst wenn ich hier die Testberichte und Meinungen der Erstkäufer gelesen hab. Erst dann enscheidet sich für mich ob ich bereit bin auch 40 € für dieses AddOn auszugeben. Ich bekomme mein Geld nämlich nur für die Arbeit die ich geleistet habe und nicht für die Arbeit die ich in den nächsten Jahren vielleicht leisten werde.
Aber ich freu mich natürlich jetzt schon auf den Oktober 2016 wenn ich hier die ersten Testberichte lesen werde. …. oder auch nicht.

Genau Mandy, sehe ich auch so!

Bis die Airbusse “rundliefen” verging eine schier endlose Zeit. Ich erinnere mich noch genau welche Ewigkeit es gedauert hat, bis der “Managed Descent” richtig arbeitete.
Aber die Flusianer kaufen alles oder? Ich würde heute die Empfehlung aussprechen, ein FS-Addon – gerade erschienen – erst nach einer Karenzzeit von minimum einem halben Jahr zu erwerben, im Zweifelsfall diese Frist sogar auf 1 Jahr oder länger auszudehnen.
Ich bin mittlerweilen sehr vorsichtig geworden- und die betrifft nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch sog. “Upgrades”. Jüngstes Beispiel: GSX. Nach dem Erscheinen des Upgrades auf 1.9.9 anfang Juni funktionierte erstmal gar nichts mehr so richtig-und es dauerte fast 2 Monate bis endlich anfang August ein “normaler” Betrieb wieder möglich war.
Fazit: Vorbestellen mit Rabatt, nein Danke!

Hallo Walter!
Also das die Airbusse rundlaufen kann ich nicht grade behaupten. Dass nach drei Versionen die ich voll bezahlt habe, weil ich im Elektronik- Markt eingekauft habe. Auch nach gefühlten 100 Hotfixen bekommen die Dinger von mir keine Zulassung. Ansonsten stimme ich dir auch zu, und oft genug mache ich es so dass ich darauf warte was sich nach einem Jahr an Updates und Patches getahen hat und was die Kundenmeinung ist. Die Eierbusse waren mir eine Lehre.

PS: Der Release für den CRJ hat sich still und heimlich auf Ende November
verschoben. Also muß ich nun bis Dezember auf einen Testbericht warten.
*FG*

Am besten fand ich ja den Countdown vor vielen Monaten. Das war wohl eher der Countdown zu den nächsten Screenshots :p

Handelt es sich dabei eigentlich auch um einen Feierabendflieger? 😉

Gibts den Rabatt nur für die Box Version? Da muss man ja noch länger warten. Ich glaub kaum das wir dieses Jahr die CRJ sehen werden.

Eher wenn keiner mehr die im RL im Einsatz hat so als Nostalgie Flieger 😀