X-Plane Kurznachrichten

LIBF

Default-Flughafen LIBF

X-Plane 10.35B1 erschienen. +++ Weitere Korrektur für Bell 407 SP 1.1  +++ Update für DAI Medias Valencia (LEVC)

Bell 407_64

Bell 407 über LIBF

X-Plane hat die erste Beta von X-Plane 10.35 veröffentlicht. Wichtigstes Extra: Zusätzliche Default Flughäfen. Mit diesen Release ist eine neue X-Plane Version bereits von Haus aus mit mehr als 1100 bebauten Flughäfen versehen. Weiter Verbesserungen sind eine besser konfigurierbare Flughafen-Darstellung im GPS durch den Plane-Maker, besseres Logging von Scenery Fehlern, Verbesserungen bei der Joystick Kalibrierung und eine Vielzahl anderer Kleinigkeiten.

Zum aktualisieren einfach den X-Plane Installer aus dem X-Plane Verzeichnis starten und das Feld für Beta Fassungen ankreuzen.


 

Das Service Pack für die Bell 407 stand unter keinen besonders guten Stern. Die erste Fassung stürzte bei vielen Nutzern ab, das Servicepack 1.1 verzögerte sich immer wieder durch  Kleinigkeiten die kurz vor der Veröffentlichung auftauchten und als dann Servicepack 1.1 erschien, entdeckt man das vom Haupt Plug-in, wie auch vom Sound Plug-in die 64 Bit Fassungen nicht aktualisiert worden waren, daher werden diese fehlenden Plug-ins jetzt direkt hier  angeboten.


 

DAI Media hat seinen Payware Flughafen für Valencia aktualisiert. Neben einer Vielzahl von Detail-Verbesserungen hat man endlich auch Häuser der Umgebung und den Hafen aufgebaut.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Leider wurde in LEVC unsauber gearbeitet. Zumindest mit dem HD Mesh v3 gibt es Bäume und Autogen innerhalb eines Parkhauses. Ich vermute, auch im HD Mesh v2 wird das der Fall sein. Bei der Bedeutung und Verbreitung des HD Mesh sollte sowas nicht passieren.