X-Plane Kurznachrichten

Intro

Die Bell 412 von X-Trident ist nun offiziell als Version 1.0 veröffentlicht worden. +++ Es gibt eine interessante neue Freeware-Version den Flughafen Nürnberg (EDDN) +++ Carenado/Alabeo ist mit dem Upgrade aller ihrer Flieger für X-Plane auf v3 beinahe fertig. Einzig die B200 und die C206 befinden sich noch bei Carenado im Beta-Test. Damit hat Carenado den selbst gesetzten Zeitrahmen eingehalten. +++ Erste Bilder zur X-Plane Version vom Flughafen Heathrow bei Aerosoft Sim News +++ Und auch von Manchester gab es weitere Bilder.

Inhaltlich hat sich bei der Bell 412 an der Oberfläche seit dem letzten Update nicht besonders viel getan. Man hat jetzt eine kleine aber immerhin zweckmäßige Anleitung, man kann eine kleine Landeplattform zuschalten und man kann mit den externen Lademöglichkeiten für Wasser oder Treibstoff einiger Liveries herumspielen. Features wie der Suchscheinwerfer funktionieren hingegen noch nicht. Dennoch fliegt dieser recht schwere Helikopter (Leergewicht 3 Tonnen, die 407 wiegt im Vergleich gerade mal 1 Tonne) ausgesprochen angenehm. Also genau richtig für einen Rundflug um die neue Freeware des Flughafen Nürnberg.


Und hier noch ein paar weitere Work in Progress Bilder vom Flughafen Manchester in X-Plane.


 

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Auf den Screenshots von Nürnberg sind diverse Flugzeuge von verschiedenen Airlines zu sehen. Sind das statische Flugzeuge? Der Air France-Airbus wahrscheinlich nicht, denn der steht schon im Finger, daher schließe ich dort auf AI-Verkehr.

Mal eine allgemeine Frage: Wie stelle ich denn mit X-Plane Online-Verkehr z.B. bei VATSIM dar? Welche Modellsammlung bietet sich da an, um von den geläufigsten Typen die entsprechenden Liveries zu haben? Bei FSX stelle ich meinen Online-Verkehr über FSInn mit MyTraffic 2013 dar. Was gibt es hier für X-Plane, was hinreichend akutell ist?

Das sind alles statische Flugzeuge.

Wenn es um die statische Darstellung von VATSIM Fliegern geht: Dafür stützt man sich leider immer noch auf alte CSL Modelle die vom Plug-in engtsürechend eingebaut werden.

Meine VATSIM Mitgliedschaft ist schon lange inaktiv, doch um eine Vorstellung zu bekommen wie das aussehen kann muß ich auf meien PilotEdge Artikel bei ASN verweisen: http://asn-xp.aerosoft.com/?page_id=11834.

Über dem Abschnitt Additional Resources finden wir vier Bilder. Das sind solche CSL Mopdelle, die PilotEdge jedoch von Haus aus mitliefert und installiert. Ein weiterer Vorteil von PilotEdgte ist, das die Positionen weitaus schneller aktualisiert werden und mehr Informationen über die Flieger vorliegen.

Unter Upgrades in the Near Future findet man dann noch das neue HD Modell, das so langsam in die COmmunity hineindriftet, was wesentlich mehr kann.

Wie das teilweise aussieht kann man in einem Twitch Stream http://www.twitch.tv/ksmith_pe/b/612059883 von letzter Nacht sehen.

Keith hatte einige HD CSL Dateien für Helikopter bereit gestellt.

Wie es der Zufall so will. Im Twitch Stream geht es bei 1:08:00 genau um CSL Dateien und die Probleme.