X-Plane 10 – Weihnachtsvorbereitungen

Intro

In etwa 10 Tagen, also gerade rechtzeitig vor Weihnachten, sollte das neue HD-Mesh 3 erscheinen.

Außerdem hat Dai Media einen für Weihnachten sehr wichtigen Flughafen als Payware veröffentlicht.

HD3 Coverage

Das neue HD Mesh 3 (dessen Abdeckung wir oben sehen) soll nach momentaner Plannung kurz vor Weihnachten verfügbar sein.

Die größten Änderungen ergeben sich dabei für Europa (vor allem bei Wäldern und der Begradigung von Flughäfen), Kanada (Wasserflächen werden nicht mehr aus den sehr Lückenhaften Daten von OIpenStreetMap erzeugt, sondern aus einer anderen Datenquelle) und Australien (das zuvor keinerlei HD Mesh besaß (im Gegensatz zu Neuseeland), während die USA und Japan nur dezente Änderungen im Vergleich zu dem HD Mesh 2 erleben dürften.

Es wird sich dabei um 98 zip Files mit einer Größe von 99 GB handeln.

 

Als Downloadquellen wird es diesmal eine ganze Reihe von Möglichkeiten geben:

Die allerwichtigste in den ersten Tagen und Wochen werden Torrent-Lihnks darstellen die flightsim.com zur Verfügung stellen wird. Da bei Torrents die ladenden Clients sich auch gegenseitig versorgen kann der Server mit relativ geringen Aufwand eine riesige Menge von Clients versorgen.

Außerdem wird flightsim.com wie beim letzten Mal ganz normale Downloads zur Verfügung stellen (inklusive Premium Downloads).

Auch x-plane.org wird direkte Downloads anbieten, allerdings muß noch geklärt weden wie man einen Zusammenbruch der gesamten Seite verhindern kann (was beim erscheinen des HD Mesh 2 flightsim.com vor echte Probleme stellte).

Mit ein paar Tagen Verspätung wird auch ISDG die einzelnen Flies anbieten.

Und Wochen, vielleicht auch Monate, später wird fspilotshop.com wierder eine DVD Version auf Bestellung anbieten.


 

Der rumänische Scenery Designer Dai Media hat den weltweit wichtigsten Flughafen für Weihnachten für X-Plane umgesetzt. Es handelt sich dabei natürlich um den offiziellen Flughafen des Weihnachtsmanns der in Rovaniemi (Finnland) liegt und die offiziellen Kennung EFRO hat. Dort unterhält der Weihnachtsmann ein Dorf und ein eigenes Postamt.

Dai Media hat sich mit dem Flughafen wirklich Mühe gegeben und erreicht bei einigen Details schon fast TruScenery Niveau und bietet sogar Winter und Somertexturen an. Allerdings sind 28 Euro für so einen recht kleinen Flughafen auch kein Pappenstil.

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

klingt interessant danke für die info.
aber 99 gb ist ein wort. da werd ich mit meiner 6000er leitung bestimmt 4-5 tage brauchen.

Ja, das dauert. Aber immerhin sind diesmal glech von Anfang an mehrere Downloadoptionen vorgesehen, inkl. Torrents. Bei der Version 2 war es zuerst nur auf flightsim.com beschränkt. Der Download lohnt sich auf jeden Fall!

Der Flughafen EFRO ist wirklich gut. DAIs Szenerien waren früher nicht so gut. aber spätestens mit Timisoara haben sie sich enorm gesteigert. Nur GroundTraffic fehlt mir noch.