Wieder viele neue Previews bei Orbx…

Orbx FTX SAK AnchorageBei Orbx stecken derzeit einige Produkte in der berühmten “Pipeline”, deren baldige Veröffentlichung durch neue Screenshots belegt wird. FTX South Alaska and Yukon Territory, kurz SAK, befindet sich nun im Beta-Test. Zahlreiche Berge mit Gletschern sowie die Städte Anchorage und Juneau können demnach in den nächsten Wochen von Zuhause aus besucht werden. Für letztere soll eine separat verkaufte Ausgabe des Flughafens erstellt werden.

Auch bei FTX Global geht es weiter, wobei Zweifler mit Vergleichsbildern zwischen Standard-FSX und der noch in diesem Halbjahr zu veröffentlichenden Szenerie überzeugt werden sollen. Eine neuartige 3D-Nachtbeleutung will zudem keinen Einfluss auf die Ablaufgeschwindigkeit mehr haben. Noch mehr Bilder finden sich im öffentlich zugänglichen Teil des Orbx-Forums.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Großartige Bilder von der neuen Südalaska-Szenerie. Da freu’ ich mich drauf.

FTX Global ebenfalls sehr beeindruckend! Sollten die es ohne zu heftige Frameverluste hin bekommen wäre es das Richtige für mich.

3D-Lichter ? Ich habe eher den Eindruck, man hat lediglich die Höhe über Grund der Lichtobjekte vergrößert, statt wie bislang die Lichter platt auf die Textur zu legen. Aber ansonsten finde ich ORBX schon Wahnsinn. Unglaublich, mit welcher einer Detailverliebtheit die Jungs die Sceneries kreieren.