Wie flach sind die Niederlande?

Schihallen und Fernsehtürme einmal ausgenommen. Für die Fliegerei gibt es kaum Hindernisse und doch eine sehr reizvolle Landschaft. Das Freeware-Projekt NL2000 widmet sich Holland und hat jetzt als “Weihnachtsgeschenk” die Version 4.02 veröffentlicht.

Da kommen als Neuerungen überarbeitete Flughäfen, neue Objekte in größeren Städten und mehr Vegetation. Die Installation mag einigermaßen umständlich sein, aber das Ergebnis wird allgemein geschätzt. Alles Nähere findet sich auf der Homepage von NL2000.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Man sollte sich nicht zu sehr von der Installation abschrecken lassen. Viele wissen auch nicht, dass man zumindest im FSX die Airports auch einzeln installieren kann.

Man muss sich lediglich Installer, Basis-Libary und dann je nach belieben die entsprechenden Airports runter laden.

Ich kann es wirklich empfehlen, da sind so einige Freewareperlen drunter!

Mika

Genau, Mika!

In welchem Paket(Installer)ist denn Amsterdam-Schiphol enthalten?

Amsterdam ist noch work in progress …