1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Dynamischer Texturwechsel, das klingt ja schon interessant!
Allerdings sind die Möglichkeiten im P3D ohne eine Weiterentwicklung der weatherengine sehr begrenzt und es sieht im Endeffekt ja doch irgendwie immer ähnlich aus, was Wolkenformationen usw. angeht, daran können auch die Texturen nur begrenzt etwas ändern.
Und dieses im Video bei Minute 1:03 gesehene AS 16 WX+, gibt es das schon? Oder braucht es wirklich noch ein weiteres Wetterradar, wo die Donationware von Bryn schon sehr gut ist?
Also bei dem wenigen, was man aktuell weiß, finde ich das alles andere als begeisternd.