Ui, da kommt was Schnelles!

RealAir hat heute sein neuestes Projekt enthüllt: Die Lancair Legacy. Die Legacy ist in ihrer Entwicklung bereits sehr weit voran geschritten, so dass mit einer Veröffentlichung noch in diesem Monat gerechnet werden darf. Die Lancair Legacy ist ein zweisitziges Sportflugzeug, das allerdings mit einer Reisegeschwindigkeit von 240 Knoten unterwegs ist. Cessnas & Co: Weg da, Platz machen! Weitere Informationen gibt es noch nicht, außer einem weiteren Bild, das über den oben stehenden Link bestaunt werden kann.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

“Cessnas & Co: weg da, PLatz machen”
Streng genommen ist Lancair –> Columbia ja seit Ende 2007 Teil des Cessna Konzerns ;-). Bin ja mal gespannt, was Real Air anders machen wird als Orbx mit “seiner” Lancair.