Treviso-Sant’Angelo Airport im Nord-Osten von Italien (FSX/P3D)

Das russische Entwicklerteam RFscenerybuilding hat Treviso-Sant’Angelo Airport (ICAO: LIPH) herausgebracht. Der Flughafen, der vorzugsweise von Billigairlines angeflogen wird, liegt etwa 25 km nördlich von Venedig und verfügt über eine 2420m × 44m Asphalt Start- und Landebahn. Das AddOn ist für knapp 17 EUR im FlightSimStore erhältlich. Bald auch im simMarket.

Features

  • Custom airport building
  • Custom platform and custom vehicles.
  • Custom lighting runway.
  • 3D light mast lighting and lights on taxiing.
  • Glass effect windows of buildings and airport vehicles
  • Pseudo shadows.
  • Large size landclass. Two options landclass:
    1. Colors landclass made for the color gamut FTX ORBX GLOBAL World textures together FTX openLC Europe (basic installation)
    2. Colors landclass made only for the color gamut FTX ORBX GLOBAL World textures (option to replace)
  • Change of season – automatic
  • Correct work of the scenery with the TABURET-ITALY 19M MESH
  • Road traffic
  • Version for FSX/P3Dv2/P3Dv3 (to v3.4)
4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

RFscenerybuilding ist ein russisches Entwicklerteam ,wenn ich recht informiert bin…;-)

Scenery schaut gut aus, vernüftiger Preis, kommt auf die Liste…

Journalismus aktiv mitgestalten, danke für die Änderung, Peter :O)

Also ein Screenshot vom Bodenlayout sieht ja gar nicht gut aus, da bekomm ich in 5 Minuten mit ADE mehr Polygone hin.
Aber gut, für den Preis will ich nicht meckern. Das betrifft ja auch nicht den Hauptapron des Airports.