Waffeln, Manneken Pis und die EU: Auf nach Brüssel mit Aerosoft

Nach der Version von JustSim hat nun auch Aerosoft die MSFS-Umsetzung des Flughafens Brüssel-Zaventem (ICAO: EBBR) veröffentlicht.

Das belgische Drehkreuz liegt 12 Kilometer nordöstlich von Brüssels Innenstadt. Der Flughafen verfügt über drei Start- und Landebahnen (07L/25R 3638m, 07R/25L 3211m und 01/19 2987m Länge) und ist die Heimatbasis von Brussels Airlines.

Wer gerne mal wieder VOR-Anflüge üben will, sollte die Winde auf östliche Richtungen einstellen. Dann wird auf 07L oder 07R angeflogen, die über kein ILS verfügen.

Aerosoft hat das Add-on mit zahlreichen Features ausgestattet:

  • Enthält eine detaillierte Nachbildung vom Flughafens Brüssel (BRU, EBBR)
  • Hochdetaillierte Modelle mit hochauflösenden Texturen
  • Benutzerdefinierte Fluggastbrücken mit passenden Variationen für jeden Terminal-Pier
  • Passagierbewegungen in der Umgebung in und um die Terminals
  • Große Mengen an Bodenobjekten und Serviceausrüstungen an Flugzeugstandplätzen und Parkplätzen
  • Animierter Rampenverkehr, der das Vorfeld zum Leben erweckt
  • Akkurates Layout der Rollwege, des Vorfelds und der Standplätze
  • Eigens erstellte präzise Rollbahnbeschilderung
  • Präzise Taxiway-Beleuchtung, einschließlich eigens erstellter Landebahnbeleuchtungen
  • Anflug- und Landebahnbefeuerung an die realen Gegebenheiten angepasst
  • Benutzerdefiniertes Luftbild, das die Flughafengrenzen und die Umgebung abdeckt
  • Genaue Gelände- und Landebahnprofile
  • Eigens erstellte Windsäcke und andere umgebungsabhängige Animationen
  • Realistische dynamische Beleuchtung für die Nacht
  • Funktionierendes “Vorfeld-Warnsystem”
  • Terminal-Interieur für Flugsteig A, B und Verbindungsgebäude
  • Standplätze unterstützen KI-Verkehr, der über Airline-Parkcodes verfügt
  • Näherungsauslöser für Hangartore (TUI & Lufthansa) und Vorfeldtore (N4 und Sabena aerospace)
  • Unterstützt das Aerosoft VDGS Modul mit hochpräzisen T1 und T2 Safedock Systemen

Die Szenerie kann unter anderem bei simMarket für knappe 25 Euro erstanden werden. Nach der Installation belegt das Add-on 3,5 Gigabyte auf der Festplatte.

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Was ist ein „Vorfeld-Warnsystem“?

da zeigen sich doch mal wieder die kleinen Unterschiede die eine Scenery besser (lebendiger) machen als Justflight es umgesetzt hat….

Last edited 5 Monate vor by Stefan EDDF

Du meinst sicher die Russenmafia Juststim, nicht die Briten von Justflight 😉

Russenmafia? Starker Tobak selbst wenn es lustig gemeint sein sollte…. War da nicht was mit Netiquette?

Einige verstehen anscheinend das Geschäftsmodell von JustSim nicht. Herr Bakanov erwirbt Lizenzen um Szenerien anderer Entwickler für andere Sims umzusetzen.
JustSim Umsetzungen im MSFS sind beispielsweise häufig ursprünglich Airports von DC Design für P3D.

Natürlich kann man fragen, ob Texturentausch/-verbesserung und ein paar Anpassungen bestehender modellierter Szenerien von anderen das Geld wert sind was dann verlangt wird.
Oder warum man nicht ein wenig mehr auf Details der Originale achtet und die ebenfalls aktualisiert (Air Berlin Werbetafeln an Parkhäusern z.B. sind halt schon etwas schräg 2022) – Aber warum man da solche Vokabeln nutzen muss erschließt sich mir auch nicht.

Bin leider noch nicht dazu gekommen mir die Szenerie anzusehen. Wo liegen deiner Meinung nach die Vorteile von dieser Szenerie gegenüber der Szenerie vom Mitbewerber?

Was aber ganz sicher zutrifft ist, das der Entwickler über Jahre hinweg neue Standards setzt und seine Werke weit über gute Szenerien von anderen Entwicklern hinaus stechen. Der Flughafen Köln-Bonn (XPlane/P3D/MSFS) ist nur ein Beispiel dafür 🙂