Tel Aviv-Ben Gurion Airport angekündigt

Der unter anderem für Mailand Malpensa bekannt gewordene Entwickler, David Rosenfeld, hat auf Facebook sein neustes Projekt angekündigt: den Ben Gurion International Airport. Der größte Flughafen Israels ist nach dem Gründungsvater und ersten Ministerpräsidenten Israels, David Ben Gurion (1886-1973), benannt und fertig jährlich fast 18 Millionen Paxe ab.

Der Flughafen wird vor Allem von El Al und dessen Töchtern Up sowie Sun D’Or als Hub genutzt. Verbindungen in den deutschsprachrigen Raum bestehen nach Berlin-Schönefeld (Israir, Up), Berlin-Tegel (Air Berlin), Düsseldorf (Germania, Israir), Frankfurt (El Al, Lufthansa), Genf (El Al), Hamburg (Germania), Innsbruck (Israir), Karlsruhe/Baden-Baden (Ryanair), München (El Al, Israir, Lufthansa), Nürnberg (Germania), Stuttgart (Israir), Wien (Austrian, El Al, Niki) und Zürich (El Al, Swiss). Weitere Linien bestehen hauptsächlich in den europäischen und nordamerikanischen Raum, aber auch nach Asien.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

ENDLICH eine Neuauflage des Flughafens Tel Aviv!!! Es hat sich einiges getan am Flughafen und ich bin mir sicher das die neue Version ein Verkaufsschlager wird. Es ist ein sehr interessantes Flugziel!

Bin sehr froh, dass David sich dem Flughafen wieder annimmt. Hoffentlich modelliert er auch einen Teil der Stadt. Der Anflug über den Strand an der Skyline von Tel Aviv vorbei ist in Realität bei Tag und bei Nacht einfach fantastisch

Stimmt, kann ich nur bestätigen! Gestern erst da gewesen und überlegt, ob sich da wohl was tun wird für den Sim:)