Streng geheim und eine Milliarde Dollar teuer!

b2spiritVerflucht teuer: Die Northrop B-2 Spirit. Und deswegen gibt es auch nur 21 Stück von diesem taktischen Langstreckenbomber mit Tarnkappen-Technologie. Wer den geheimnisvollen Nurflügler im FSX fliegen möchte, braucht aber nicht eine Milliarde Dollar auf den Tisch blättern: Area 51 Simulations verlangen für das nicht-alltägliche Flugvehikel 26,66 €, erhältlich im simMarket. Atomwaffen werden nicht mitgeliefert. “Ein bißchen Frieden, ein bisschen Freude…”

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Die schreiben doch tatsächlich “Very High Detail Interior” in die Werbung, das ist ja nun mal ziemlich gelogen…

Grüsse,
Markus

Jau – leider habe ich von denen die C-5M Galaxie und die C-17 Globemaster … Diese Firma setzt wirklich neue Maßstäbe in Sachen Systemtiefe und User-Support. Systemtiefe: – quasi neu definiert – sub-zero – ich glaube die unterbieten sogar noch die Default-Flieger! User-Support: nachdem was ich so in einigen Foren gelesen habe, glaube ich, daß es ihnen erfolgreich gelungen ist, bis heute keine einzige Support-Anfrage zu beantworten – die ganze Firma ist noch geheimer als die B-2 ….

“die ganze Firma ist noch geheimer als die B-2 ….”

Ich hau mich weg, für mich der Flusi-Spruch der Woche! Danke dafür, Tom! 🙂

selten so gelacht!