St Mary’s Airport für MSFS

St. Mary’s Airport liegt auf der gleichnamigen Insel Saint Mary‘s, welche zu den Scilly-Inseln gehört, die aus mehr als 140 kleinen Inseln und über 90 Felsen besteht. Gelegen ist die Inselgruppe in der wunderschönen Grafschaft Cornwall an der Südwestspitze Englands.

Für die Installation der Szenerie ist Aerosoft One und ein dazugehöriges Benutzerkonto bei Aerosoft erforderlich.

Features:

  • Realistischer Nachbau von EGHE St. Mary Airport (aktueller Bauzustand)
  • Alle Gebäude in 3D modelliert und 4K PBR-Texturen auf dem gesamten Flugfeld
  • Viele Füllobjekte und 3D-Menschen erwecken den Flughafen zum Leben
  • Eigenes HD-Bodenlayout mit speziellen Reflexionseffekten
  • Handgefertigtes Mesh zur Korrektur der Küstenlinie und realistischer Pistenneigung
  • Optimal eingebettet in die MSFS-Umgebung
  • Statische Flugzeuge, die den realen Verkehr auf dem Flugplatz wiedergeben
  • Optimiert für Leistung basierend auf Spezifikationen von Microsoft
  • Kompatibel mit dem MSFS World Update III: Großbritannien und Irland
  • Spannender Anflug über den Steilhang
1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Für diesen airport gibt es auch eine sehr schöne Freeware von superspud auf Flightsim.to. Sieht zwar nicht ganz so geschliffen aus wie die Aerosoft Version aber dafür umsonst. Zusammen mit Asobos eigener Umsetzung für Land’s End aus dem World Update UK und der Skybus Livery für die BN2 Islander kann man damit einen schönen Kurztrip fliegen.