simWings Heathrow Xtended – bald verfügbar!

simWings_HeathrowXtended_PreviewDie Neuauflage vom Londoner Flughafen Heathrow durch simWings steht kurz vor dem Release! Im Aerosoft Forum verrät einer der Entwickler interessante Details zur kommenden Version… 

So wird die EGLL Version wohl nicht als “eine Version” für FSX und PREPAR3D v2.3 kompatibel sein, da sich P3Dv2 immer weiter von einer FSX Kompatibilität entfernt, so einer der Entwickler im Forum. Man plant aber einen FSX und PREPAR3D v2 Installer passend zum Releasedatum verfügbar zu haben, damit die Szenerie auch in PREPAR3D v2.3 genutzt werden kann.

Simmer die nicht auf AES (Airport Enhancement Services) setzen, dürfen sich ebenfalls freuen. Eine Kompatibilität zu den normalen “STRG-J Fluggastbrücken” soll im Rahmen eines Patches nachgereicht werden. Allerdings werden dann nicht alle Brücken-Typen verfügbar sein, da einige im FSX/PREPAR3D nativ nicht umsetzbar sind.

Mit einem VAS Speicherverbrauch von rund 1,45 GB mit AI Traffic, Autogen Einstellungen auf “dicht” und einer Bildschirmauflösung von 2560 x 1920 Pixeln (des Testsystems), bietet der Airport wohl genügend “Luft” für Long-Haul-Airliners so Thorsten, Entwickler der Szenerie. Natürlich ist aber der Speicherverbrauch von jedem PC-System und den Einstellungen abhängig.

Wir dürfen also gespannt sein…

11 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Peter, mach doch mal aus “Thomas, Entwickler der Szenerie” ein “Thorsten, Entwickler der Szenerie”, bevor er’s merkt 😉 . Aber zumindest waren 50% des Namens korrekt 😀 😛

Nö, was denn? 🙂

Hallo, zum Thema VAS Speicherverbrauch. Die angegeben Werte sind die Gesamtwerte inkl. FSX, nicht der Verbrauch von Heathrow alleine.
1,45 GB VAS aber OHNE AI Traffic bei dieser speziellen Ansicht ! Mit AI Traffic je nach Programm und Dichte um 1,6 GB (bei dieser speziellen Ansicht), wonach ein Forumsmitglied nachgefragt hatte. Das kann aber durchaus auch mal mehr sein.
Es hängt halt immer von dem eigenen System ab, was noch installiert ist und wie die Einstellungen, z.B. LOD level sind.
Gerade in London kann bei den Usern einiges zusammenkommen an Add Ons, Autogen etc. deshalb bitte nicht drauf festnageln, wenn es bei einem selbst anders aussieht.

Thorsten

Ja es wird einen reduzierten Update Preis zum alten Mega Airport London Heathrow geben (obwohl es eigtl. eine fast komplette Neuentwicklung ist).

Hab eben diesen Beitrag von euch gefunden: https://www.simflight.de/2014/02/27/neue-sim-wings-heathrow-version/

“Wie Thorsten von Sim-Wings im Aerosoft Forum mitteilte, sei die Szenerie nahezu fertig, es fehle nurnoch der Feinschliff. EGLL wird vermutlich innerhalb eines Monats, spätestens jedoch bis April, fertig werden.”

Mal sehen, wieviele Ankündigungen noch kommen. Bin jedenfalls mit UK2000 sehr zufrieden.

Hallo Thomas
Gut Ding will bekanntlich Weile haben.Ich verstehe, dass so eine Ankündigung (und eine folgende Nichteinhaltung) einen fahlen Nachgeschmack hinterlässt. Aber es ist ja nicht so, dass das mit Absicht geschieht. Und leider ist es meist so, dass genau dann, wenn man sich auf einen möglichen “Release-Ast” heraus lässt, irgendwelche technischen Schwierigkeiten auftauchen, die es zuerst noch zu meistern gilt. Kein (guter!) Designer möchte dann ein, ich sag jetzt mal nicht sauber “ausgewuchtetes”, Produkt veröffentlichen, nur weil mal ein Datum genannt wurde. Das würde weder die User noch die Designer glücklich machen. Dann kommen wieder die Proteststürme, dass die User wieder die Betatester spielen müssen…etc…
Von meiner Warte aus gesehen werden keine weiteren Ankündigungen mehr kommen. Eine 100% Garantie gibt’s im Leben aber für nix…ausser dass man irgendwann stirbt.;-)

Schön, wenn Du mit UK2000 zufrieden bist. Ich kann Dir aber versichern, dass Dir die sim-wings Version um ein Vielfaches besser gefallen wird. Angefangen bei der Performance (die ist bei mir besser als der default Airport…:-D) über die Aktualität, die Authentizität, die Genauigkeit, die Texturen…das Airportumfeld (es hört beim Flughafenzaun nicht auf, die umliegenden Quartiere sind auch als Übergang zur umliegenden Szenerie vorhanden)…etc……Ok, ich hab jetzt etwas Werbung gemacht…;-)
Lass Dich einfach überraschen 🙂

Gruss, Mike

Wo liegt der Unterschied zu Aerosoft’s kurz bevorstehenden Release von EGLL?

Aerosoft ist der Publisher von diesem hier genannten EGLL. Oder was meinst du genau?

Ja du hast natürlich recht, war mein Fehler ich bin nicht mehr auf dem Laufenden mit den ganzen Szenerien.