simFlight Kurznachrichten

simFlight_kurznachrichten

+++ PMDG: es ist im Wesentlichen die wenig dokumentierte Fly-By-Wire-Logik, die das Service Pack 1 verzögert, aber es geht wohl voran – mehr im aktuell durchaus lebhaften Forum +++ Flightbeam lädt zur Abstimmung: Frankfurt oder Minneapolis? (Danke für den Input!) +++ beeindruckende Preview-Shots von Orbx EDCG Rügen – aber ohne Information, wie der Flugplatz veröffentlicht werden wird +++

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Interessant, daß Flightbeam für das nächste Projekt auch EDDF in Erwägung zieht, obwohl die Abstimmung dafür sicher nicht reichen wird. Gerne würde ich Frankfurt von dieser Softwareschmiede sehen, da sie qualitätsmäßig auf der Ebene von FlyTampa sowie FSDT und damit weit über dem Nivieau der German Airports liegen.

Hallo,da stimme ich dir ganz klar zu.Das wäre wirklich ein Traum wenn man von diesen Entwicklern eine zeitgemäße EDDF Umsetzung kaufen könnte!
Erst der sehr gelungene BER und dann evtl. irgendwann EDDF in toller Qualität…Ich bin dabei 😉

Schönen Abend noch

Flightbeam wird schon Frankfurt machen. Die Frage ist nur wer zuerst kommt, Minneapolis oder Frankfurt? Für genau diese Frage ist Abstimmung da.

Interessant, dass einer Softwareschmiede wie PMDG, die sich selbst immer wieder als beratungsresistent erweist, ein derartig eklatanter Fehler in der Programmierung des FBW unterlaufen ist.
Auch wenn die Systemlogik nur spärlich dokumentiert ist, so hätte dies spätestens dem Beta-Team, welches ja angeblich mit unzähligen ( und vermutlich selbsternannten ) “real-life 777 pilots” besetzt ist, auffallen müssen.
Alles also nur Schaumschlägerei!
PMDG schafft es erneut, sich massiv unglaubwürdig zu machen…!
Peinlich!

Kann man die Umfrage von Flightbeam hier auf der Seite nicht prominenter platzieren? Es ist extrem knapp und EDDF hat am Ende nur eine Chance wenn wirklich jeder europäische Simmer mobilisiert wird…

BTW ich habe für Minneapolis gestimmt 😉