Service Pack 2 für Leonardos Maddog!

Leonardo Fly the Maddog X SP2Fliegt ihr noch mit Leonardos Umsetzung der McDonnell-Douglas MD-80-Reihe, genannt Maddog, für den FS2004 und FSX? Lange haben wir nichts erwähnenswertes von diesem Hersteller gehört, doch jetzt gibt es gleich doppelt zu berichten: Zum einen haben die Italiener das Service Pack 2 für ihr Add-On herausgebracht, das Kompatibilitätsprobleme mit Windows 7 und Windows 8 behebt. Zum anderen suchen sie nach einem 3D-Grafiker für ihr Team, der ihnen bei der Erstellung eines FSX-nativen 3D-Außenmodell und -Cockpit für Fly the Maddog X behilflich ist. Ein Review der 2008er Version findet ihr an dieser Stelle.

Nachtrag: Die Fly the Maddog Professional V3.3, die das SP2 enthält, können Besitzer der Professional- bzw. 2010er Version ab sofort in ihrem simMarket-Konto oder direkt bei Leonardo kostenlos “nachladen”; bei letzteren finden auch die Käufer der nicht mehr erhältlichen Standard-Version das SP2. Wer sich noch nicht im Besitz des schlanken Zweistrahlers befindet, kann dies mit einem Kauf zum reduzierten Preis von € 33,99 im simMarket ändern.

9 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Das sind ja Mal tolle Neuigkeiten. Der Maddog lebt! Mit einem zeitgemässen VC wird der wieder zu meinem Standardflieger. Bis dahin begnüge ich mich mit der DC-9 30.

Klasse das an der Maddog noch gearbeitet wird!

So ganz blicke ich bei dem Update aber noch nicht durch. Ich habe mir 2011 die Maddog 2010 Pro Version gekauft. Das SP2 scheint kostenlos zu sein. Bei Simmarket gibt es allerdings eine neue Version (http://secure.simmarket.com/lsh-fly-the-maddog-professional-2010-edition-(de_4431).phtml) auf die man für ein paar Euro updaten kann.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Maddog 2010 Pro + SP2 identisch mit der neuen “FLY THE MADDOG PROFESSIONAL V3.3” ist? 🙂

ist richtig!

die standart version gibt es nicht mehr.
die PRO version ist die 3.3 und inkludiert das SP2 und ist etwas guenstiger geworden.
alle bisherigen PRO kunden koennen einfach die v3.3 downloaden oder alternativ bei leonardo das SP2 downloaden.
alle bisherigen STANDART kunden koennen das SP2 bei leonardo downloaden.

Danke für die Info! Merkwürdig finde ich jetzt nur noch, dass die neue Version fast 100Mb kleiner ist als die alte.

Ups, da habe ich mich verguckt. Das stimmt gar nicht 🙂

Die MADDOG mit einem zeitgemäßen VC wäre in der Tat eine Bereicherung für den FSX. Systemtechnisch lässt der Flieger ja kaum Wünsche offen.

Weiß jemand, ob es nur um diese 3 Punkte geht:
“- No need anymore to run in Administrator mode or disable UAC for Windows Vista/7/8.
– Compatibility with windows 8. Windows 8 compatibility has been tested only with FSUIPC installed.
– By default all failures (including pilot induced engine failures and icing effects) are disabled.”
Dann wäre das SP2 ja eigentlich nötig, wenn alles soweit ohne Problem bei einem läuft?

Würde mich auch interessieren.. .mir geht’s in erster Linie um eine vollständige VC-Nutzung in FS9…aber auf jeden Fall lobenswert,daß da was gemacht wird…wau 🙂

Ich hab die Version LSH – FLY THE MADDOG PROFESSIONAL
Weder der Purchase Code auf Leonardos Seite funzt, noch ist was im Updatekonto von Simmarket…hat das wer schon runterladen können?