Schneller als real: Freeware BER kommt

httpv://www.youtube.com/watch?v=wWzmHf4WoYw

Verschiebung der Eröffnung, Kostenexplosion und was sonst noch alles: der Flughafen Berlin Brandenburg (EDDB/BER) ist ein Problemfall. Da läuft es bei Jürgen Seidel, der unter dem Label Aviation Design kostenlose Airportszenerien entwickelt (wir berichteten), ungleich besser. Kurz vor Vollendung steht nun sein neuestes Projekt, und die Diashow oben lädt zum Vergleich mit dieser Szenerie ein…

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Zu spekulieren habe ich aufgehört, nachdem Cochstedt nun wieder von nder zukunfts Liste gestrichen wurde. Ein riesen Tam Tam, um nichts , Wirtschaftsminister von Sachsen Anhalt auf der ILA und viele mehr. Die Investoren seriöse Dänen. Und nun ? Wenn ich mir das Airport geplane in der BRD so ansehe, ist das eher alles “peinlich” als dem Fortschritt zu gewandt. Eher destruktiv als alles andere. Und das Ausland lacht nur über uns. Da wo 4 Airports meist in den USA dicht zusammen liegen wird gealcht über uns. Da kommt dann ein Hansel und beschwert sich über den Fluglärm , dabei ist sein Rasenmäher lauter als ne B-737 oder A-320. Leute ich habe die Dezibel Messungen selber paarmal begleitet. Unglaublich was die Leute denken zu wissen was laut ist. Und ob der neue BBI nun wirklich wegen der Klimaanlgae oder anderen Dingen nicht ans Flugnetz geht,. naja…
EDDT sollte nach meiner Meinung bleiben.Denn ein wachsen der Verkehrsdichte ist ja wohl wissenschaftlich belegt. Und als Ausweichflugplatz wegen Wetter oder anderen Dingen sollte EDDT sowieso offen bleiben. Manchmal kommt mir die BRD so vor, als die sich ein Haus bauen ohne Fenster, und dann das Licht rein tragen ins Haus. Unglaublich das ganze Thema.

Zur Szenerie kann ich nur sagen es kann nur besser werden als real.
Grund genug , sich dem modernen zu öffnen . Je mehr Kapazitäten um so besser. Auch in der Simulation. Bis auf einige kleine Design-Fehler scheint der Airport ja riesig zu sein und verspricht viel . Ich werde diesen Airport jedenfalls im Simulator begrüßen. Mit oder ohne Klima-Brandschutz Anlagen hehe,…..!

“Da kommt dann ein Hansel und beschwert sich über den Fluglärm , dabei ist sein Rasenmäher lauter als ne B-737 oder A-320. Leute ich habe die Dezibel Messungen selber paarmal begleitet.”

100%ige Zustimmung.

An den Entwickler der obigen Szenerie kann ich nur meinen tiefsten Dank aussprechen. Es ist wirklich bemerkenswert und alles andere als selbstverständlich, dass ein Mitglied der Community sich hinsetzt und mit viel Arbeit eine Szenerie kreiert, die vielleicht in der Detailfülle nicht an Payware-Produkte für 25€ heranreicht, wohl aber was das betrifft sehr viel schneller und früher fertig ist als die großen Softwareschmieden. HUT AB und VIELEN DANK für das Engagement!

Im Radio wurde unlängst der Verteidigungsminister zitiert der sagte das Tegel-Nord noch ca.6 Jahre offen bleibt wegen Angie One etc. Mit dem Bau ds Regierungsteils in in BER meines Wissens auch noch gar nicht begonnen worden.
Ich denke mal in 3 Jahren, wenn dann zufällig BER öffnet, wird das Flugaufkommen derartig hoch sein das BER allein das nicht packen wird, also wird man Tegel wohl offen lassen müssen… Eine Erweiterung von BER wird wohl nicht verhandelbar sein!
Macht für die Anwohner von TXL auch Sinn: denn bei Wegfall des Fluglärms werden dann die Mieten steigen, und dann wird für den Erhalt von Tegel demonstriert 🙂

Auch wenn das sonst nicht meine Art ist, aber wenn ich mich jetzt gehen lassen würde, dann stände demnächst der Rechtsanwalt von diesem … Wowereit auf der Matte.

Aber nur zum Trost: Üppige Verspätungen gerade bei Flughafenneu- und Umbauten haben eine lange Tradition – und das nicht nur in Deutschland…

Hallo ganz tolle Arbeit 🙂 hoffen wir mal auf AES für
Dein Projekt DANKE

FS9 und FSX?