Review: JustSim/Digital Design Stuttgart (P3D v4)

Unser Rezensent Tom hat sich das jüngste Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen JustSim und Digital Design angeschaut. Wie ihm Stuttgart gefallen hat seht ihr im Video. Die grundlegenden Fakten außerdem im Folgenden:

Informationen

Pro Contra
  • Gut in die Umgebung eingebetet
  • schöne Gebäudemodelle
  • Gute Performance
  • animierter Fahrzeugverkehr
  • schicke Wintertexturierung
  • Keine Konfigurationsmöglichkeiten
  • Ausleuchtung nicht atmosphärisch genug
  • SODE Integration funktioniert in erster Version nicht
  • Zum Teil grobe Texturen
Informationen Testsystem
  • Entwickler:  JustSim/Digital Design
  • Versionen: P3D v4
  • Preis: 24,86€
  • Kauf:  simMarket

 

  • Intel I7-9700K @ 5,1 Ghz
  • 32GB DDR4-Ram
  • Geforce RTX 2080
  • Windows 10  64Bit
  • Prepar3D 4.5

 

 Tom Domenic Götz

Benachrichtigungen:
TXU065

So sehr ich die Arbeit und das Engagement schätze, die hinter diesen Video-Reviews steckt, so sehr würde ich mir wieder einmal die althergebrachte schriftliche Review wünschen.

Heiner

Möglicherweise bin ich zu doof, aber ich finde den Button nicht um das Video abzuspielen. In keinem mir zur Verfügung stehenden Browser. Was mich jedoch grundsätzlich stört (und nicht nur bei diesem Beitrag) ist die
Beurteilung einer guten Performance mit einem Highend-System wie es die wenigsten haben dürften.

Siggy
David

Eine absolute Performance anzugeben macht nie Sinn denn jeder hat ein anderes System und Einstellung. Aber man kann sehr wohl vergleichen. In diesem Fall idealerweise mit der Version von Aerosoft. Und im Gegensatz dazu ist die Performance hervorragend. Konnte gleich mal Autogen hochschrauben und war immer noch besser.

Heiner

Das kann ich nicht bestätigen. Habe ebenfalls beide und kann keinen nennenswerten
Unterschied in der Performance feststellen, jedoch fehlende markante Landmarks wie Funkturm und das Heizkraftwerk Altbach/Deizisau mit seinen 2 Schornsteinen in der Verlängerung der Rwy 07/25.

Heiner

Ich bin beindruckt wie schnell Justsim das SODE-Problem gelöst hat. Leider habe ich als auch-User
der AS-Prof. scenery noch das Problem dass die SODE-Jetways der JS-Scenery auch in der AS-Scenery
angezeigt werden, falls diese aktiv ist. (Es ist immer nur eine Scenery aktiv!)
Kann jemand beurteilen ob das ein generelles SODE-Problem ist, falls für einen geographischen
Bereich mehrere Scenerien wechselseitig aktiviert werden können? (Hoffentlich hab ich mich einigermassen
verständlich ausgedrückt…) Nur damit ich weiss in welchem Forum dass ich vorstellig werden müßte.
Danke.

Chris

Jupp, bin mir fast sicher, dass dieses Problem bei SODE liegt, da SODE mit grosser Sicherheit nicht wissen kann, ob nun die eine oder andere Szenerie aktiv ist und einfach entweder Jetways platziert, oder eben nicht. Mit in der Szenerie integrierten Jetways hättest Du das Problem nicht, aber so dürfte es nur möglich sein, jeweils für AS auch die SODE Jetways zu deaktivieren und umgekehrt. Aber ganz ehrlich, wäre mir viel zu viel Aufwand, da immer hin und her zu wechseln, wozu nutzt Du beide Szenerien?

Heiner

Vielen Dank, dachte ich mir. Gut, der Aufwand hält sich in Grenzen. Ist nur eine Datei auf off setzen. Andere Möglichkeit wären GSX-Jetways in JS. Aber du hast recht… werde es mir überlegen.

Markus Burkhard

Finde die Review zwar OK, hätte aber auch etwas gründlicher ausfallen dürfen. Da werden die beiden Hangars gelobt von der Modellierung her, dass aber genau vor den beiden Hangar-Toren VDGS-Systeme platziert sind, welche die Zufahrt zu den Hangars blockieren, wird nicht erkannt. Denn nein, da hat es real auch keine VDGS! Leider hat Justsim trotz meinem Hinweis dies nicht korrigiert mit dem Update.
Und später wird dann die schöne CAT3-Beleuchtung der Runway gelobt, aber leider hat sich der Reviewer nicht die Mühe gemacht, mal die RWY25 anzusehen. Denn da fehlt nämlich die Beleuchtung der Aufsetzzone komplett. Und ja, das wäre auch CAT3 in real. Aber auch da hat Justsim keinen Finger gerührt trotz Hinweis von mir.
Bin einmal mehr enttäuscht von der Firma. Beide Punkte wären für Justsim extrem einfach zu beheben. Aber ja, ist denen egal, hat ja anscheinend niemand gemerkt, Simflight auch nicht :-/