Release der Majestic Simulation Dash-8 Q400 am Samstag, 20. April

mjc8q400_full

Das Wochenende dürfte trotz schlechter Wetterprognosen für viele Simmer eine Bereicherung erhalten: wie Majestic Software heute bekanntgegeben hat, wird die lange erwartete Dash-8 Q 400 am Samstag, den 20. April, das Licht der Welt erblicken. Veröffentlicht wird zunächst die Pilot’s edition für € 49,95, und hier wird sie dann natürlich auch erhältlich sein.

Was ist nun alles drin und dran in den verschiedenen Versionen Pilot, Pro und Training?

Es wurde viel spekuliert, alle Fragen beantworten sich hier.

 

21 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Hallo!

Weis man schon, obs im Simmarket ebenfalls den “Upgrade auf die Pro Version- Preis wenn verfügbar” geben wird?
Bin nämlich nicht gewillt Justflight auch nur 1 Cent zu bezahlen 🙂

Davon sollte man schon ausgehen, sonst wäre das eine nicht zu rechtfertigende Gebühr und ein eindeutiger Wettbewerbsnachteil für SimMarket.

Zitat aus dem avsim forum:
“We are pleased to confirm that owners who have purchased the Majestic Dash 8 Q-400 for FSX from Just Flight will be able to upgrade through Just Flight to the next editions when they are available, with the upgrade cost simply being the price difference between the current owned version and the next version with no additional cost.
Thanks
Martyn (Just Flight)”

http://forum.avsim.net/topic/405246-majestic-q400-website-up-and-running/page-3#entry2646538

Und bei Just Flight bekommt bis zum 26. April auch noch 800 Reward Points beim Kauf der Q400. Was einem Wert von €10 entspricht und beim nächsten Kauf dort eingelöst werden kann.

“Buy before 9am (UK time) on Friday 26 April and get double the usual Just Rewards points – 800 points will give you £8 / €10 / $12 off any future purchase from the Just Flight or Just Trains websites!”

Freue mich schon auf Samstag 😀

Also ich weis nicht…

Das sind die Dinge, die ich gern hätte, aber in der Pilot´s Editon nicht vorhanden sind…

SOUND SYSTEM ADVANCED MODE
AUTOPILOT TCS MODE
FMS ETP/PNR FUNCTIONALITY
2D PANELS
WORKING CIRCUIT BREAKERS SIMULATION
HEADUP GUIDANCE SYSTEM.

Das sind Sachen, die in der Pilot´s Edition fehlen und sie in meinen Augen zum Kastraten machen.

Jeder soll nach seiner Fasson seelig werden. Ich weis noch nicht, was ich machen werde.

Da stimme ich zu, vor allem das “Sound System Advanced Mode” macht micht stutzig – wieso klingt die Pilot Version anders?
Mit dem TCS Mode und ETP/PNR hab ich mich noch nicht auseinandergesetzt, darauf kann ich wohl noch am ehesten verzichten.

Aber zum Glück scheint ein Update ja ohne weitere Kosten möglich.

“Da stimme ich zu, vor allem das “Sound System Advanced Mode” macht micht stutzig – wieso klingt die Pilot Version anders?”

Lies doch einfach mal die Beschreibung auf der Feature Page! Mit diesem “Sound System Advanced Mode” kann man die jeweiligen Tönen einzelnen Lautsprechern zuweisen. Es ist daher wohl primär für Homecockpit Besitzer gedacht. Von anderes klingen ist also keine Rede.

Und von “Kastrat” zu sprechen ist auch reichlich über das Ziel hinausgeschossen. Bis auf das HGS und die Fehlersimulation sind das doch schon sehr spezielle Sachen, die teilweise nicht mal die NGX bietet. Insofern ist auch die Pilot Version bereits ein sehr umfangreiches Addon, dass sich wohl seinen Platz in der PMDG, Level-D Kategorie sichern wird.

Ansonsten: Wenn man bei Just Flight die 800 Reward Points einstreicht, kann man später offenbar für €15 auf die Pro Version updaten 🙂

Aah, danke für die Aufklärung – konnte mit dem Begriff nichts anfangen. Und war wohl zu faul, danach zu suchen 🙂

Ohnehin werde ich mir die Pilot Version holen – das reicht auf jedenfall erstmal. Die Pilot Version der -300 reicht mir bislang nämlich auch. Ein Kastrat ist es keinesfalls. Wenn der Flieger hält, was er verspricht, wird er sicher ein Erfolg. Nur glaube ich, einige werden beim Umstieg von Jet auf Turboprop reichlich Geduld und Übung brauchen… 🙂

Und der Preis ist absolut nicht zu hoch – wunder mich, dass darüber überhaupt diskutiert wurde.

Da Simmarket noch nichts verlauten ließ werde ich wohl wirklich bei JF kaufen, außerdem kann ich mir nicht vorstellen das Simmarket ein ähnliches Angebot wie mit den 800 Points aufbringt. Unbd die 10Eur spar ich mir auf jeden Fall ein für die Pro.

Was ich vergessen habe: Moooooooorgen Mooorgen lalalala

Komisch find ich nur, dass MJ in der Feature Liste die Fehlersim zu nennen ~vergessen hat…. hmmm

Die Produktseite bei Simmarket: http://secure.simmarket.com/majestic-software-dash-8q-400-pilot-edition.phtml

Auch bei Simmarket wird man für €25(+VAT) auf die Pro Version updaten können. Allerdings kostet die Pilot Version bei Simmarket knapp €10 mehr als etwa bei Just Flight.

OK, somit ist alles klar und klein Klausi freut sich wien 8 Jähriger auf morgen 🙂

Danke

…habe nun schon so lange gewartet, werde aber trotzdem (auch wenn es schwerfällt) den Finger noch eine Weile über dem Warenkorb Button kreisen lassen und die ersten Erfahrungs-berichte und Rezensionen abwarten… Bin aus Schaden klug geworden, owohl mein Gefühl sagt das hier keine Enttäuschung droht.
🙂

Ich bin kein Profi, aber mich begeistert dieser Flieger restlos…. Ich bin glaub ich den restlichen Tag nichtmehr ansprechbar 😀

Aus meiner Sicht, kaufe das Ding und habe spass 🙂

sieht so aus als wäre JF die ersten gewesen…. erster Eindruck: sieht besser aus als PMDG und Carenado und die Systemtiefe ist auch besser als von der Q300. Mein Tipp für den ersten Flug: Stall Test machen… und damit meine ich nicht nur das knöpfen zu drücken.

Schlimm, die Kommentare auf der Facebook-Page. Da fragt man sich echt, ob Manche lesen können. Und eine derartige Ungeduld – war doch erwartbar, dass Server rumzicken. Ist bei vielen großen Realesen gewesen, aber man muss ja sofort kritisieren und ungeduldig immer wieder dasselbe posten. Zum fremdschämen.

Weis wer, wann im Simmarket das Teilchen verfügbar sein wird?
thnx

Hallo. Das die Pilot Version keine 2D Cockpit hat, habe ich bereits herrausgefunden. Aber hat sie 2D popups vom PFD und ND?

Herzlichen Dank für eine Antwort 😉

(auf Reiter “Screenshots” drücken)
warum gibts hier egentlich keine edit-funktion….

Super Danke, dann muss ich mir jetzt wenigstens keine Gedanken mehr machen was ich mit dem Samstagabend anstellen werde 😉