PrealSoft veröffentlicht Algier

Wer in die Hauptstadt Algeriens fliegen will, kann ab heute dazu die Umsetzung des Houari Boumediene Airports (DAAG) aus dem Hause PrealSoft im FSX und/oder in Prepar3D benützen. Erhältlich ist der Flughafen, welcher nicht nur zivil sondern auch militärisch genutzt wird, für genau 24 € im simMarket.

Der Flughafen von Algier verfügt über eine Kapazität von 8,5 Millionen Passagieren im Jahr, welche in zwei Terminals abgefertigt werden. Darüber hinaus verfügt der algerische Hauptstadtflughafen über ein drittes Terminal zur Abfertigung des Pilger- und Charter-Verkehrs. Angeflogen wird Algier aus Europa unter anderem von Lufthansa (Frankfurt), Air France (Paris CDG) und British Airways (Gatwick). Mit dem algerischen Home Carrier, Air Algier, werden im Gegenzug ebenso etliche europäische, arabische und afrikanische Ziele bedient.

Comments are closed.