PMDG T7SP1 vermutlich Freitag, Handbuch-Ergänzung veröffentlicht [+ Last-Minute-Info!]

777

Im PMDG-Forum wird gerade präzisiert, wie der Release vom Service Pack 1 der 777-200LR und der 777-300ER vonstatten geht: wenn alles glatt geht, dann können die Downloads im Laufe des Freitags (Ostküstenzeit: PMDG ist 6 Stunden hinter uns) gestartet werden. Viel interessanter ist aber wohl die Handbuchergänzung, die im Forumseintrag verlinkt ist und auf 22 Seiten die Neuigkeiten des SP1 und wesentlichen Unterschiede zwischen -200LR und -300ER beschreibt. 

Die Release-Notes mit einer vollständigen Liste der Änderungen könnten übrigens am Donnerstag folgen, und es gibt noch eine kleine Wahrscheinlichkeit, dass es ein paar Tage länger dauert (man kennt das). Damit sollten wir alle uns nicht so sehr auf den Samstag unserer Zeit festlegen.

Eins noch: eigentlich passt diese Nachricht nicht wirklich zu einem Tag wie heute.

 

 

[Nachtrag 18.07., 17 Uhr] Ryan Maziarz gibt im PMDG-Forum letzte Infos und Handlungsanweisungen vor dem Release. Kurz zusammengefasst:

  1. Das PMDG Operations Center (OC) sollte vor und nach der Installation des SP1 jeweils einmal gestartet werden, damit Zusatzbemalungen automatisch gesichert und wiederhergestellt werden.
  2. Im OC wurden Updates für die Liveries veröffentlicht, die vor dem SP1 heruntergeladen und installiert werden sollten.
  3. Falls die 737NGX und JS41 ebenfalls installiert sind, müssen bei diesen beiden Maschinen alle via PMDG-Website heruntergeladenen Bemalungen entfernt werden, da per OC-Update demnächst auch diese Maschinen direkt im OC mit Liveries von PMDG versorgt werden können, was andernfalls zu Problemen führen könnte.
  4. Alte, manuell erstellte Speicherstände des Panels (Panel States) sind nicht mit dem SP1 kompatibel und sollten gelöscht werden.
  5. Eine saubere de- und Neuinstallation der 777 ist nicht zwingend erforderlich, aber möglich und wird weiter unten beschrieben.

 

Im Originalwortlaut:

I’m putting this up tonight so that (hopefully) people read it before the release tomorrow:

 

1. You need to run the OC before you install the update so that it backs up your livery entries. Run it again after you install and it’ll restore them.

 

2. Updates are being pushed shortly to every 777 livery in the OC – these are required to get the full benefit of the new options and features. Make sure you install all the ones it asks you to.

 

3. You *MUST* uninstall any PMDG-made NGX or J41 liveries you have installed before you attempt to use the new OC Livery Downloader modules for these products. The old liveries from the website are not compatible with the OC’s update process and you will have trouble if they stay there. Many of the liveries have been updated as well and you won’t get notifications of those updates with the old website versions installed.

 

4. Old panel states and saved flights made with the RTM version of the airplane are *NOT* compatible with SP1. Delete them all – there are new panel states included that you can use to make your own new ones.

 

5. If you want to do a clean install, you can, but it is not necessary at all. Here is the procedure though if you’d like to start over totally fresh:

=========

 

To accomplish a full removal and clean install of the PMDG 777-200LR/F, follow these steps:
  1. Uninstall the product from Control Panel\Programs & Features.
     
  2. Manually delete the PMDG 777-200LR and PMDG 777F folders in FSX\SimObjects\Airplanes.
     
  3. Manually delete the FSX\PMDG\PMDG 777X folder.
     
  4. Manually delete the PMDG 777-200LR and PMDG 777F folders in C:\Users\(Your Windows Username)\AppData\Roaming\Microsoft\FSX\SimObjects
    – You may need to enable the Windows folder option “Show hidden files and folders” to see this location.
     
  5. Manually delete the PMDG_777X_3.ini file in the FSX/GAUGES folder.
     
  6. Reinstall from your RTM installer.
     
  7. Install SP1.
     
  8. Install the 300ER if you choose to purchase it.

6. After you install SP1 – *PLEASE* read the new Introduction and Use manual. We spent a ton of time updating this and explaining the new stuff. There are SP1 and 300ER Supplements near the end of the document and all of the PMDG-written manuals now have a clickable table of contents at the start so that you can more easily find things. If you only read one thing in the manual, go to page 15 – it contains the stuff that we consider to be crucial information.

 

Thanks everyone and we hope you enjoy the update and 300ER tomorrow!

Quelle: Avsim-PMDG-Forum.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Das klingt ja super. Dann weiß ich jetzt was ich heute Abend oder morgen früh zu tun habe. 🙂

Hallo, Update ist soweit ich sehe raus.
Gruss
Klaus

jup beides raus sp1 und 300er