PMDG 777 im Anflug?

Seit dem 1.8. ist die PMDG 777 offiziell in der Beta-Phase. Robert S. Randazzo, der Chef von PMDG, bestätigte dies in einem Post auf AVSIM.
In dem Post, welchen ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte (siehe dazu “Weiterlesen”), sorgte Randazzo erneut für viel Gesprächsstoff. So soll, laut der Meinung einiger User, die 777 am letzten Tag eines Kalenderbildes erscheinen, welches Randazzo mit gepostet hatte. Wir wagen, mangels seriöser Informationen, an dieser Stelle keine Prognose, sondern liefern euch lieber 2 aktuelle Videos der PMDG 777. Die Videos wurden von einem Beta-Tester gedreht, auf Youtube veröffentlicht und zeigen einen Einblick in den Triebwerksstart sowie mehrere Lichtoptionen im Cockpit.

Captains,

Late each year, our friends at Boeing send out a bunch of calendars featuring various themes based around (shockingly enough) their product lines.
This year they sent a wall calendar (which Ryan made off with) and a petit desktop calendar that resides next to the phone here in my office.
Yesterday morning I sat down to go through the daily plan, and out of habit turned the calendar from July to August- and this is what I found:

pmdg_777_kalender

Now- I KNOW how this forum loves a good conspiracy theory… Remember the folks predicting the release date based on the barometric pressure selected in one of the previous preview images? Or how about the time I mentioned Mother’s day in a random post and suddenly the folks at Tin Foil Hat Virtual Airlines started screaming that May 12 was definitely the release date?

Well…
Strap on an extra layer of tinfoil everyone- because this one actually means something.
I mean- do you know how hard we had to work to reach the marketing planner who was responsible for signing off on a Boeing Company corporate calendar featuring watercolor paintings of Boeing airplanes over scenic venues? And does anyone appreciate how expensive it was to buy off said marketing manager to shuffle the deck of cards so that the 777 would magically appear during the month in which we expect to release the 777?
Oh if only it were true… :ph34r:
Wait… which part of the above is untrue? The fact that we would go out of our way to bribe a low level manager responsible for the creation of logo-branded Boeing Swag? or the fact that we are planning to release the 777 this month?
Hmmmm…..
Well- if it is another clue for you- the PMDG 777-200LR/F Base Package has been under some absolutely brutal testing at the hands of some extremely talented 777 flight crews and technicians for months…
And yesterday, 01AUG13, about 2hrs after I turned my calendar over- we pushed the airplane out to our Wide Beta team- and started evaluating it for release fitness….
So… Yes… You caught us. We bribed that guy in the swag office at Boeing…

****DISCLAIMER: Everything in this email is subject to change at our whim without explanaition or justification. (And half of this disclaimer might be true too…)

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Man vergesse mal nicht, daß RSR irgendwann Anfang August Geburtstag hat und die NGX seinerzeit genau da veröffentlicht wurde…
Ich liebe Verschwörungstheorien wahrscheinlich genauso wie RSR selbst 😉

Wissen werden wir es erst wenn sie denn da ist. Das Warten wird sich sicherlich gelohnt haben. Das was ich im Forum
Von den Betatestern gesehen habe macht mir auf jeden fall Lust auf mehr.
Ewig wird es wohl nicht mehr dauern.

Ich denke auch das diese Maschine der absolute Hammer wird! Die Betatester berichten übrigens von einer deutlich besseren Performance als mit der NGX. Super, was will man mehr?

Würde mich freuen, wenn die Videos am Tag gedreht würden und nicht bei Nacht. Dann könnte man mehr erkennen.

Das wird ein Flugzeug, auf das viele virtuelle Piloten gewartet haben, Mich berührt es allerdings wenig, denn Langstrecken und Großflughäfen… das ist eine andere Zielgruppe. Aber für jene, die das begeistert, wird die Veröffentlichung eine große Sache werden. Ich freue mich dagegen auf den ersten “Klassiker” von PMDG, die Douglas DC-6B, von der ich hoffe, das es an ihr mit Hochdruck weitergehen wird, wenn die T7 auf dem Mart ist und eventuelle Kleinigkeiten aufgewischt sind.

Gibt ja in der T7 ein nettes Feature für time acceleration ;). Wodurch man auch mal ne Langstrecke verkürzen kann ohne die üblichen Probleme.

Aber wenn der Vogel mal raus ist bin ich gespannt auf die 747 v2 und das Update der ngx

Man, wann kommt das Teil endlich. Kanns schon kaum erwarten.