PacSim veröffentlicht Taiwan

rtcpVerspätungen, Systemabstürze, die Entwicklung von Taipeh Taoyan, dem Hauptstadtflughafen von Taiwan, glich stellenweise einem bekannten Hauptstadtflughafen. Jetzt ist das aber vorbei: heute hat Pacific Island Simulations ihr Modell von RCTP und die nahe Umgebung für die fsx-basierten Simulatoren veröffentlicht (simMarket, ca. 32 €).

Der Flughafen selbst ist der Hauptstadtflughafen von Taiwan, erbaut Ende der siebziger Jahre, mit zwei Terminals, die für 35 Millionen Passagiere pro Jahr gut sind. Angesiedelt sind hier EVA Air und Air China. Für Feierabendflieger interessant: es gibt diverse Flüge mit B744 und B77W von hier nach Hong Kong, die Flugzeit ist etwa eine Stunde. Von hier startete übrigens auch die erste B744, die abgeschrieben werden musste: sie rutschte bei schlechtem Wetter in Kai Tak von der Landebahn (keine Opfer).

Die Produktbeschreibung von PacSim liest sich, als würden die Tugenden von Manila (gute Performance, große beinhaltete Umgebung) auch nach Taipeh übertragen. Ob das tatsächlich so ist, werde ich für euch mit einem Review klären. Bis dahin hier die Liste der Features:

  • Accurate terminal (1 and 2) buildings  concourses, hangars and airport layout;
  • Taoyuan and Dayuan cities/districts and suburbs represented;
  • Updated/extended runways 05R/23L and 05L/23R and connecting taxiways. Added HD custom runway and apron/tarmac textures;
  • Custom vegetation and objects;
  • 3D grass throughout airport area;
  • High resolution (7cm-30cm pixel) photoreal textures covering over 1026 sq mi.;
  • Color-corrected ground and water textures to reflect real-world land and water colors;
  • Accurate hand-placed autogen that conforms with city, town, district, and farm grids;
  • Major landmarks and high-rise buildings;
  • Custom night light effects and street lighting throughout the airport and surrounding areas;
  • Rotating beacons;
  • Animated windmill farms along coastline;
  • Animated Skytrain (behind concourses);
  • Static local ground service equipment, cars and planes;
  • AI ground vehicle conforms with real-world road grid;
  • Fully optimized for steady/smooth simulation experience. All autogen can be set to the 100% with very little impact on FPS;
  • ….and more.

 

 

 

8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Kann jemand sagen wie die Übergänge von der Fototapete zum Landclass-Terrain gestaltet sind? Die waren leider bei diesem Entwickler in der Vergangenheit oft sehr unschön gemacht, nicht anhand von Strassen oder Flüssen etc. die Grenze gezogen, sondern einfach gerade abgeschnitten.

Optisch sieht das Ganze durchaus nach einem Leckerbissen aus und anhand der Screenshots lässt sich schon mal leicht beurteilen, dass sich das Ganze sehr nahe am realen Pendant bewegt.
Was ich nicht ganz nachvollziehen kann, ist dass der Flughafen unter dem Namen “Taiwan” läuft und dies auch von vielen Newsseiten so übernommen wird (wobei: Marketingtechnisch sicher eine Meisterleistung).
Es handelt sich hier schlicht und ergreifend um den Haupt-Hauptstadtflughafen. Taiwan ist eine Insel mit knapp 4000 Meter hohen Bergen. Zwar um der Fläche nicht viel größer als Baden-Württemberg, trotzdem gibt es hier noch einige weitere internationale Flughäfen. Da wären der Stadtflughafen von Taipei (sehr interessant zwischen Bergen und neben dem über 500 Meter hohen Taipei 101 Wolkenkratzer gelegen, angeflogen auch von A330, Dreamliner und anderem Heavy Metal – nicht zu vergessen dem Hello Kitty-Liner!) sowie diverse andere Flughäfen – darunter auch interessante Inselflugplätze.

Da hast du vielleicht recht, aber der Flughafen Taipeh-Songshan, den du angesprochen hast, wird seit der Fertigstellung des RCTP nur noch für nationale Flüge benutzt. Ich denke das viele Simmer internationale Flughäfen bevorzugen. Nebenbei: Pacsim ist mein absoluter Lieblingshersteller von Addon Szenerien. Gerade Manila ist und bleibt für mich einfach die absolute Lieblingsdestination. Aber jetzt, da RCTP fertiggestellt wurde, wird Pacsim den Flughafen von Saltlake City herausbringen, welcher für mich leider gar nicht interessant ist. Der wird von kaum einer internationalen Airline angeflogen, schade eigentlich. Ich vermisse nach wie vor eine gute Umsetzung des Flughafens Kapstadt usw. Südafrika fehlt einfach in der Flusiwelt. Ich hoffe das irgendwann eine Pacsim Cape Town Szenerie erscheint^^.

Möglicherweise war das mal so geplant, wenn Du Dir aber auf airliners.net aktuelle pics von RCSS zeigen läßt, dann wirst Du sehen, daß Deine Aussage nicht der Realität entspricht. Gleich unter den ersten Bildern sehe ich:
Shanghai Airlines, Air China, All Nippon Airlines – ANA, China Eastern Airlines, Japan Airlines und T’way Air. Auf der website des Flughafens kannst Du nachlesen, daß international pro Jahr 1.800.000 Passagiere abgefertigt werden.

Wollte nur ergänzen das RCTP die Homebase von China Airlines ist. 🙂

Hallo Thomas

Richtig, RCTP ist die Homebase der nationalen China Airlines und nicht wie im obigen Bericht vom Erfasser Patrick S. Air China. Air China ist die Staatsairline von Festland China.

Der Flughafen befindet sich westlich von Taipei in Taoyuan City welches auch ein sehr grosses Industriekonglomerat ist. Elektronik ist einer der grössten Arbeitgeber in Taoyuan.

Der internationale Flughafen RCTP und die China Airline hatte in der Vergangenheit leider auch einige grössere Unfälle zu verzeichnen.
https://de.wikipedia.org/wiki/China_Airlines

Heute kann man sagen, dass die China Airline zu den sichersten Airlines gehört.

Ein bemerkenswerter Startunfall gab es im Jahre 2000 als eine Singapore Boeing B747 auf dem Taxiway starten wollte und dabei Baumaschinen rammte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Taiwan_Taoyuan

Die 2. grosse dort beheimatete Airline ist die EVA Air mit einem eigenen separaten Terminal welches mit einem Skitrain mit dem Hauptterminal verbunden.
EVA Air gehört zu einer weltweit grössten Reederei mit dem Namen EVERGREEN.
Bei der Airlinegründung gabe es bereits die US amerikanische Evergreen Air und dehsalb musste aus reechtlichen Gründen der Name EVA air benutzt werden.

Mit beiden Airlines habe ich mehrjährige Passagierflugerfahrung und war immer zufrieden.

Beide habe immer die neuesten Flugzeuge und viel Cockpitcrews sind nicht taiwanesischer Nationalität.

In Sachen Pünktlichkeit sind beide Airlines spitze.

Meine Erfahrungen mit taiwanesischen Airlines als Passagier betragen über 30 Jahre.

Roger Mathez

Hallo Roger

Der Unfall war auf Startbahn 05R , und nicht auf einem Taxiway.

Danke Carsten für die Richtigstellung , er war auf dem Taxiway zu früh abgebogen und deshalb auf die 05R geraten.
Gruess Roger