OOMs ARE CURED FOREVER!!!!! PMDG 777 Update

777

“NO. NO. NO” sagt Robert Randazzo, OOMs sind nicht vorbei. Aber durch die gerade stattfindende Entwicklung der 747 V2 konnten einige Prozesse wohl so optimiert werden, dass nun für die 777 der VAS Verbrauch um 250 MB reduziert werden konnte. Die neue Version gibt es als Download im PMDG Shop oder etwas später bei Aerosoft und Co. Die Ankündigung bei AVSIM.

23 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

An der FPS-Gier hat sich nichts geändert… War aber auch nicht angekündigt, wäre einfach nur schön gewesen. 🙂
Die ist nach wie vor nur für User mit sehr leistungsstarken Rechnern.

Die Überschrift ist falsch! RR hat in seinem Statement klar gesagt, daß die OOM’s dadurch nicht endgültig vermieden werden:

OOMs ARE CURED FOREVER!!!!!

No.

No.

No.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Dann lies doch mal den Newstext, dann wird auch die Sache mit der Überschrift hier klar 😉

Günter, wenn man Überschriften im Stile der “Bild” verwendet, muss man damit rechnen, dass auch nach der Überschrift nicht weitergelesen wird. Wie bei der “Bild” eben. 😀 Ohne den aufklärenden Inhalt der Artikel kann man sich, hier wie dort, doch auch viel begründeter aufregen… 😀

Also ehrlich jetzt !.. Träume ich oder findet diese Diskussion wirklich statt ? WIRKLICH ?????

Nicht so ernst nehmen Oski. 🙂 Es ging ja weniger um die Überschrift als mehr um die Erklärung für die Reaktion eines Lesers. 😀

Eben… 😀

Also ich kann es ja echt niemandem verübeln, wenn er im Zeitalter der absoluten medialen Reizüberflutung hin und wieder mal clickbaiten muss, um überhaupt noch Gehör zu finden und auf Interesse der Öffentlichkeit zu stoßen… Aber diese Meinung ist natürlich nicht ganz unbefangen…

Nur zur Sicherheit: Mein Kommentar ging nicht gegen Günter. Selbst als Flugsimulant sollte man über genügend Resthumor verfügen, um so ein Stilmittel nicht zu ernst zu nehmen.

Wenn ein Kommentarschreiber das laut einfordert, was er selbst offensichtlich nicht getan hat, ist das ja auch eine zu schöne Vorlage für weitere Kommentare… 🙂

Gibt es irgendwas substatielles zum Fix zusagen… Mein Gott die deutsche Flusiscene zerreißt sich mal wieder wegen Belanglosigkeiten, ätzend!

Es heißt “substantiell” – Kommt von der Substanz! 🙂

Ok, also nein… Danke! für die Bestätigung. Deutsche Flusiszene *würg*

Und manche Menschen flamen wegen Belanglosigkeiten herum. Genauso ätzend, aber manche haben einfach zuviel Zeit…

Was substantielles zum fix? Das GMCS wurde endlich eingebaut. Das wurde nur randweise gesagt. Jetzt kann man sich die Cam ins display holen. Kostet zwar 15fps, aber man muss es ja nicht ständig nutzen.

Auf meinem System hat sich nichts zum positiven geändert. Im Gegenteil: die Frames haben im Durchschnitt gefühlt eher gelitten… Wieder also mal nur belangloses von einem hoffnungslos überbewertetem Unternehmen

mit Deinem System mag das so sein – ich habe definitiv um ca. 400mb reduzierten VAS

Bei mir ist die 777 jetzt endlich in komplexen Umgebungen benutzbar geworden. Der VAS Verbrauch ist ca. 200-300 MB zurück gegangen

Die neue Version der 777 unterstützt noch nicht die: ” http://www.virtualavionics.com.br/produto.php?PRO_RowID=12” Geschichte….. seit dem Update keinerlei Verbindung, angeblich soll diese Woche noch ein Update rauskommen. (FMC der 777 auf dem Tablet)