Neues von Justflights Fokker F28

Anfang Oktober hat JustFlight ein neues Posting in seinem Entwicklungs-Blog veröffentlicht. Diesmal geht es erneut um die Fokker F28, von der das fertige Addon einmal vier Varianten im Gepäck haben soll. Das Posting erhält einen ganzen Haufen neuer Screenshots, die vor allem erneut das Cockpit sowie die Kabine zeigen.

Besonders stolz sind die Entwickler auf die Wiedergabe der doch sehr farbenfrohen Lampen, Leuchten und Lichter, die das F28-Cockpit so markant machen. Das kommt bei Dämmerung und Nacht natürlich am besten zur Geltung, weshalb die neusten Bilder dies auch zeigen.

Einige Arbeit hat die Gestaltung der Kabine in Anspruch genommen. Diese unterscheidet sich bei den angekündigten vier Varianten natürlich, da diese unterschiedlich lang sind und zudem die Notausgang-Konfiguration jeweils anders sei.

Ein Release-Datum oder auch nur ein ungefährer Zeitraum ist leider nicht zu lesen. Wohl aber das Versprechen, recht bald wieder Neuigkeiten zeigen zu wollen.

 

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Weil speziell auf die Notausgangs-Konfiguration eingegangen wurde: Lassen sich diese auch öffnen? Ansonsten hätte man sich die Arbeit ja sparen können.
Ich frage mich sowieso seit Anbeginn der Flugsimulation, weshalb die Notausgänge grundsätzlich von der Funktion her grundsätzlich vernachlässigt werden. Erfreuliche Ausnahme: Die Modelle von Captainsim, ohne hier groß Werbung machen zu wollen…

Die Firma sollte sich in JustPreview umbenennen!