Neues von der X-Plane Front: V10.10 wird bald in den öffentlichen Betatest gehen!

Ben Supnik aus dem X-Plane Entwickler-Team hat seit längerer Zeit wieder einmal etwas in seinem Blog veröffentlicht. Diesmal sind es Neuigkeiten über die zu erwartenden Änderungen bei der Version 10.10. Den genauen Text kann man hier nachlesen. Eine kurze Zusammenfassung für alle andern:
– Die neue Version wird noch nicht als 64bit System geliefert.
– Es wird ein neues GUI geben, das nun endlich erlaubt, zuerst einen Ort und ein Flugzeug zu wählen, bevor man das komplette Programm geladen hat.
– Einige markante Verbesserungen wird es bei der Strassendarstellung geben. Der Fehler, dass diese ab und an einfach in den Himmel schiessen, soll jetzt behoben sein.
– ATI Grafikkarten-Benutzer werden ein Stück weit aufatmen können: die Wokendarstellung bei ATI-Karten soll wesentlich verbessert worden sein.
Daneben werden noch einige Änderungen/Verbesserungen, die eher interner Natur sind, eingeführt. Man darf gespannt sein, wie sich vor allem das geänderte GUI auf die Akzeptanz auswirkt – war es doch einer der grossen Kritikpunkte in der Vergangenheit, gegen den sich Austin Meyer vehement gewehrt hat. Gottseidank hat ihn die Masse doch noch überzeugt…

Comments are closed.