Neue Bilder von Friedrichshafen

Rainer Duda hat neue Preview-Bilder der in Entwicklung befindlichen Szenerie für Friedrichshafen veröffentlicht. Die Bilder stammen zwar aus dem FS2004, zeigen aber eine recht weit entwickelte Szenerie. Wollen wir hoffen, dass die Arbeiten im FSX genauso weit gediehen sind, damit wir bald zum Bodensee aufbrechen können. Zu den Screenshots geht es hier entlang.

5 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Und das im FS9 – einfach Klasse!

Harald

Hallo Harald, Du sprichst mir aus der Seele. FSX konnte mich trotz i7 Rechner nicht wirklich umhauen, bin in den Anfängen mit X-Plane 10(sehr interessant!!!, aber komplett anders zu MFS), aber immer wieder zurück zum FS9 wegen der Frames und der unglaublichen Auswahl an Pay- und vor allem Freeware. Das hat man auf dem Rechner, das nimmt einem Keiner! Und bislang(!) ist ausser X-Plane kein wirklich ernstzunehmender Konkurrent auf dem Markt. Das Niveau von PMDG im X-Plane 10 könnte da schon viele zum Umdenken bringen. Ist noch eine grosse Baustelle – für die Entwickler die hier meines Erachtens noch viel Geld verdienen können.
netten Sonntag allen!

Die Szeneryen für den FS9 werden auch immer besser !!!

Absolut richtig! Und daher werde ich weiter beim FS9 (es macht einfach Riesen-Spass mit “gebremsten 50 FPS” unterwegs zu sein) als “Haupt-Sim” bleiben, aber die Entwicklung von XP10 genau weiterverfolgen der m.E. erst am Anfang seiner Entwicklung steht und nun den Mut der Designer und die Kooperation des Entwicklers bedarf um hier weiterzumachen. Ich denke es wird sich lohnen! Die ATR, die CRJ und die Q400 scheinen ja Potential, zumindest für die anspruchsvollen Feierabend-Flieger zu haben. Ist auch ganz klar eine Kostenfrage, wer kann sich nach all den Ausgaben für MS-Sim zusätzlich noch die Add-Ons für XP leisten. Ich freue mich schon auf den Release von MS Software der auch(!) eine Version für XP-10 beiliegt :-).
Schönen Start in die Woche!

… dann bis denmächst…

http://www.aero-expo.com

😉